Jrg (60)

CORONA und die Bewegung "Querdenken"

CORONA und die Bewegung "Querdenken"

ETHISCHE ASPEKTE AKTUELLER ZEITFRAGEN: COVID-19
HERAUSFORDERUNGEN FÜR DAS SOZIAL- UND GESUNDHEITSWESEN

Die neu berufene Ethikbeauftragte der Hochschule Esslingen, Prof. Dr. Nina Kölsch-Bunzen, lädt zu ihrer ersten Ethikvortragsreihe ein. Das Programm wurde gemeinsam mit Professorinnen und Professoren der Fakultät Soziale Arbeit, Bildung und Pflege entwickelt. Aktuelle ethische Fragen und Problemstellungen sollen gemeinsam reflektiert und kritisch hinterfragt werden. Es finden Vorträge statt zu den vielfältigen ethischen Herausforderungen, mit denen das Sozial- und Gesundheitswesen angesichts der Corona-Pandemie konfrontiert ist. Im Begleitseminar für Studierende werden die Fragen in Diskussionen vertieft. Das Vortragsprogramm finden Sie unten dargestellt. Die Veranstaltung wird im digitalen Format durchgeführt und steht allen Interessierten offen.

Hinweis: Die Veranstaltungen dürfen weder als Ganzes noch teilweise aufgezeichnet werden. Sie dürfen dementsprechend auch nicht ins Netz gestellt werden.

VORTRAGENDE: PROF. DR. CLAUDIA BARTH (HOCHSCHULE ESSLINGEN)
Link: https://hs-esslingen.webex.com/hs-esslingen/j.php?MTID=mb992d299ab2990f1ad0ac8646764c40b

PW: 1EthVorl5


Beschreibung:

Titel: Corona und die Bewegung „Querdenken“

„COVID 19 – Herausforderungen für das Sozial- und Gesundheitswesen“ lautet das Thema der Ethikreihe im Sommersemester 2021. In den Vorträgen werden aktuelle ethische Fragen und Problemstellungen behandelt, gemeinsam reflektiert und kritisch hinterfragt. Alle Vortragenden behandeln die Herausforderungen für das Sozial- und Gesundheitswesen im Kontext der Corona-Pandemie.

Vortragsreihe (2 SWS) (3 Credits)

Veranstalter:

Dr. Gudrun Silberzahn-Jandt in Kooperation mit den Studiengangsleitungen SABP und in Zusammenarbeit mit der Ethikbeauftragten der Hochschule Esslingen, Prof. Dr. Nina Kölsch-Bunzen

Zugangsdaten: Passwort: 1EthVorl5

Referent/in:

Prof. Dr. Claudia Barth (Hochschule Esslingen)


Zielgruppe:
Studierende aller Fakultäten, Hochschulangehörige, interessierte Öffentlichkeit


Link: Der Link zur Veranstaltung folgt in Kürze. Datenschutzhinweise zum Videokonferenztool Cisco Webex können Sie hier finden.

Pinnwand (11)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (16)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 16

Dienstag, 01.06.2021 17:30 Uhr

Stuttgart

Kunst & Kultur, Lesung & Vortrag, Virtuell


Eventinformationen


Anmeldeschluss Dienstag, 01.06.2021 15:00 Uhr

Kosten
kostenlos

Teilnehmer 16 (7 Männer und 9 Frauen )

Max. Teilnehmer Keine Teilnehmerbegrenzung

Max. Begleitpersonen 5

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 5 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    RitAgathe (53)

  • Profilfoto
    Initiator

    Jedi (57)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    A.l.e.x. (54)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    sabine1 (54)

  • Profilfoto
    Initiator

    Lothar (54)

Single-Events am nächsten Tag »