So war mein letztes Event

Stuttgarter Singles berichten
Was ist mit dir? Melde dich jetzt an!

Wie finde ich denn passende Events und melde mich an? Wie erstelle ich mein eigenes Event und bestimme so wer teilnimmt?

  • Sonnenuntergangs-Picknick zum Juli-Vollmond. (Ausweichtermin im August möglich)

    Es war superschön, tolle Stimmung, gute Gespräche und leckeres Essen.
    Sehr schön mal wieder richtig Sommer genießen bis spät in die Nacht
    25.07.2021
  • QUEEN

    War eine gute Idee.

    Hat mir sehr gut gefallen!
    19.07.2021
  • Musikalisches Frühstück mit Live-Klaviermusik

    Herzlichen Dank an Harry und Patrizia
    für ein wirklich gemütliches und entspanntes Frühstück im kleinen Kreis.
    Harrys Eigenkompositionen, aber auch die anderen Stücke aus sehr unterschiedlichen Genres
    sind exzellent und einfühlsam vorgetragen . Man würde ihn gerne einmal auf der Bühne vor größerem
    Publikum sehen.
    18.07.2021
  • Geburtstags-Garten-Disko-Fest

    Für mich war es ein unkomplizierter, unaufgeregter, rundum schöner Abend unter einem bunt zusammengewürftelten Völkchen. Habe nette Menschen kennengelertn und freue mich auf weitere Events. Danke dafür.
    18.07.2021
  • Siedler von Catan - live! - neuer Termin

    Danke für die Gastfreundschaft und den schönen Abend.
    15.07.2021
  • ENDLICH mal wieder in einen Besen * Hexabesa

    Ein sehr netter, und vor allem lustiger Abend mit Euch. Danke Monika für die Organisation.
    09.07.2021
  • Wochenendausklang im Biergarten "Hörnle"

    Trotz stürmischer Unterbrechung ein netter Wochenendausklang mit netten Leuten.
    Danke für die Organisation!
    06.07.2021
  • JOiN * Nesenbach * Flashmob

    Ein Flashmob ist wohl immer was Spannendes. Es war mein erster. Und mein erstes Erstaunen, daß sowas organisiert wird von der Staatsoper Stuttgart. Thema: der Nesenbach, das geht einen ja an als Stuttgarter.
    So ging ich los mit einiger Neugier, auch etwas Sorge, keine Ahnung, was mich erwarten würde als völliger Kulturbanause. Der angekündigte Regen fiel schon seit einer Stunde aus und Unwetterwarnungen beziehe ich nicht immer gleich auf mich, bei allem Ernst und Mitgefühl für die von Hagel und Starkregen zufällig und gnadenlos tatsächlich getroffenen.
    Zur Sicherheit mit Schirm und rechtzeitig angekommen, saßen wir bald vier Stusis auf einer Bank. Nicht mehr die einzigen voller Erwartung, aber ohne Gedrängel und wir haben niemandem den Platz weggenommen. Gleich "wer kennt wen" und was wer schon bei Flashmobs erlebt hatte, und auch wer sich gegenseitig selbst beim Singen schon hätte begegnen können. Es war unterhaltsam, lehrreich und lustig, so wie es unter Stusis manchmal ist. So war die Spannung leicht auszuhalten während wir gemeinsam versuchten zu erraten, wer von den Personen, die da so unschuldig über den sauber begrenzten Platz schlenderten, wohl gleich zu singen begänne.
    Daß die Initiatorin selbst verhindert war, nahm niemand übel. Immerhin verdanken wir ihr überhaupt die Kenntnis von der Veranstaltungsreihe. Niemand von uns ist oft genug auf der Seite der Staatsoper, um sebst davon überhaupt etwas mitbekommen zu haben, geschweige denn von Terminen und Absagen.
    Und da waren wir, in Mehrzahl bei unserem ersten Flashmob. Allmählich wich die Ungweißheit, offenbar auch für die anderen, die gekommen waren um das Projekt der Staatsoper zu bestaunen. Und dann, ehrlich, es gab wirklich nichts zu kritisieren, weder musikalisch noch inhaltlich, kein Problem sogar für einen, der Zweifel hatte, wieviel Oper und Gesang er denn am Stück vertragen würde. Nichts womit sich der eigene Musikgeschmack schwer tut, nichts was man hätte weglassen können, kein Moment von Langatmigkeit, kein schräger Ton, keine Unsicherheit bei Akteuren oder Publikum. Sogar das Wetter hielt, kein Anwohner hat gemeckert, auch unser Lachen war nicht störend und ging eher im Verkehrslärm unter.
    Und das Überraschungsmoment, die Spannung blieb wirklich bis zum Schluß.
    Wenn man das bei einer Veranstaltung darstellender Kunst sagen kann, ist es normalerweise ein Kompliment an die Macher. In diesem Fall lag es aber an uns. Unserem Wetteroptimismus und der durch schöne Gespräche getragenen Ausdauer, daß wir erst nach einer Stunde per Internet rausgekriegt haben, daß längst abgesagt war.
    p.s.
    Wirklich ganz ohne Ironie: Danke für die Einladung, und den TeilnehmerInnen, es war ein schöner Abend und ich bleibe gespannt auf den nächsten Flashmob, es gibt ja noch Termine die ganze Woche lang. Aber schöner ist es mit Euch Stusis.
    04.07.2021
  • Schwäbischer Whisky - Führung/Verkostung

    Ein wirklich schönes Event. Danke Andrea :-)
    03.07.2021
  • Wanderung Schloss Lichtenstein, Nebelhöhle, Abschluss im Forellenhof, evtl. Freibad Honau

    Die Wanderung zu Burg ist wunderbar zu laufen. Es sind Höhenmeter ja klar aber ein sehr sehr schöner Waldweg.
    Die Burg eine wunderhübsche Anlage und der Abschluß im Forellenhof ist nur zu empfehlen.
    Top. Sehr schön. Vielen Dank an Gaby
    Marianne
    30.06.2021
  • „Last Orders Please“..weil´s so schön war noch ein letztes Mal SPARGELN bei Bauerle´s in Fellbach

    Ein dank an den Organisator, es war wieder einmal ein sehr schöner, gelungener Abend in sehr netter Gesellschaft und das Essen wie immer sehr gut.
    27.06.2021
  • EBike Wochenende Schwarzwald

    Hat alles wunderbar geklappt - selbst der Wettergott hat mitgespielt. Es hat auf der Rückreise angefangen zu regnen.
    Wir haben die Lokale und das Essen genossen. Es darf so weitergehen.
    Angelika vielen Dank
    LG Marianne
    21.06.2021
  • Gemütliches Treffen-ohne Testpflicht- im blauen Engel in Ludwigsburg

    Vielen Dank für den sehr schönen und vor allem unterhaltsamen Abend.

    Lieben Gruß

    Siegfried
    16.06.2021
  • Siebenmühlental Rundwanderung - Gruppe "Wolfgang"

    Das Wetter war toll,die Landschaft schön ,alles sehr gut organisiert von Wolfgang
    Merci
    14.06.2021
  • Bad Cannstatter Trinkbrunnen

    Das Event fand in Bad Cannstatt statt und wir zogen in einer Gruppe von 9 Leuten von Brunnen zu Brunnen und konnten das Wasser probieren.
    Es war eine sehr interessante Führung und eine sehr nette Truppe, ich kann das Event empfehlen.
    Ich habe Seiten von Bad Cannstatt kennengelernt, die, obwohl ich vor Ort arbeite, bisher noch nicht zu sehen bekommen habe.
    14.06.2021
  • Siebenmühlental Rundwanderung - Gruppe "Wolfgang"

    Hallo Wolfgang,
    war schön, hast Du sehr gut gemacht.
    Gruß Hartmut
    13.06.2021
  • Bad Cannstatter Trinkbrunnen

    Obwohl schon viele Male in Stuttgart und auch Bad Cannstatt zu Fuß unterwegs, habe ich dank unserer Führerin ganz neue Entdeckungen gemacht.
    Eine interessante Tour mit netten Leuten!
    Sigi12
    13.06.2021
  • Bad Cannstatter Trinkbrunnen

    War sehr interessant! Vielen Dank! Mathilda
    13.06.2021
  • E-Bike Tour durch das Lautertal ca. 100 Km

    Super Tour. Tolle Landschaften. Klasse Wetter. Nette Einkehrmöglichkeiten. Hat Riesen-Spaß gemacht.
    12.06.2021
  • Auf Stuttgarts Wanderwegen - vom Joseflesweg zur Geroksruhe - Team Amily

    Es war sehr schön und gemütlich kein Wettrennen .man konnte die Natur mal wieder richtig geniessen.
    Antje Vielen Dank für Deine gute Organisation
    07.06.2021
  • Schilddrüsen Empowerment (Hannah Hauser)

    Von der Grundidee sicher eine gute Sache, war aber letztendlich eine Verkaufsveranstaltung, was niemand im Vorfeld ahnen konnte.
    07.06.2021
  • Stuttgarter Rundwander-/Stäffeletour vom Birkenkopf zur Karlshöhe

    Es war eine sehr schöne Stuttgart Tour
    vor allen der Monte Scherbelino-Birkenkopf war für mich mal wieder einn Erlebnis
    Vielen Dank an Rita für die gute Organisation und Führung
    05.06.2021
  • CORONA und die Bewegung "Querdenken"

    Leider sehr wenig offene Diskussion und ziemlich einseitig präsentiert.
    Hatte das ein wenig anders erwartet.
    02.06.2021
  • (Motor)Roller-Spritztour * nur bei angenehmen Temperaturen ;-)

    Hallo,
    ein wunderschöner Nachmittag mit netten Leuten.
    Gerne wieder.
    Gruß Martin
    31.05.2021
  • Wanderung von Rotenberg durch die Weinberge

    Wir waren am Sonntag Wandern. Vom Rotenberg sind wir nach Fellbach bei schönem Wetter gelaufen. Wir waren 5 Ladies und sind Corona Konform in 2-er Gruppen gewandert.
    3 sind danach noch Essen gegangen.
    Ich habe mich bei Sonneblume gleich zum nächten Event angemeldet und freu mich schon darauf.
    Liebe Grüße
    Cillia
    31.05.2021
Anzahl pro Seite: