Corona Love

Forum » Plauderecke » Corona Love


Autor Beitrag 1 2 weiter
1 2 weiter

Wolle60

Forenbeiträge: 615


Nach oben
28.02.2020 11:35 Uhr
Datet ihr noch oder hustet ihr bald?
Habt/ werdet ihr eure Verhaltensweisen bzgl. Dates oder Events anpassen?

- Dohoggaddiadiaemmerdohoggad -


chrisca

Forenbeiträge: 1022


Nach oben
28.02.2020 12:46 Uhr
Hallo Wolle, ich werde so weiter machen wie bisher... Wegen der normalen Grippewelle habe ich auch noch nie etwas verändert, und da ist die Ansteckungsgefahr größer!! Ich gehe vielleicht in den nächsten Tagen/Wochen?? nicht unbedingt zu irgendwelchen Massenveranstaltungen, aber das Leben geht für mich ganz normal weiter!
Würde mich interessieren, wie ihr damit umgeht??

christoph50

Forenbeiträge: 9


Nach oben
28.02.2020 14:09 Uhr
Auch für mich geht das Leben normal weiter. Allerdings habe ich aus Sorge vor einer Ansteckung meine geplante Skireise nach Ischgl kurzfristig abgesagt. Natürlich mit kräftigen Stornogebühren. Aber ich fühle mich gut mit der Entscheidung.

Dui_do

Forenbeiträge: 648


Nach oben
28.02.2020 19:28 Uhr
Ich bin noch relativ entspannt. Im Job (mit Publikumsverkehr) hat man uns ein Desinfektionsspray hingestellt, mit dem wir Theke und Türgriffe regelmäßig einsprühen sollen. Ansonsten, viel Hände waschen, nicht im Gesicht rumfummeln.


Reisen absagen ist sicher eine gute Entscheidung. Ich selber habe derzeit nichts geplant, und Hände schütteln sowie Menschenmengen meide ich in der Grippesaison eh. Wie ich mich bei einem Date verhalte, diese Frage stellt sich mir nicht


Was mich viel mehr besorgt macht, ist das Gezicke von diesem türkischen Möchtegern. Aber das ist ein anderes Thema.

Lucale 100

Forenbeiträge: 6


Nach oben
28.02.2020 19:54 Uhr
ich betreibe eine Gitarrenschule dh ich bin im direkten kontakt mit Menschen.Kinder die Krank sind werden nicht in die normal Schule geschickt aber zu mir in den Unterricht .
Ich war jetzt 1 Woche im Bett total platt richtig erkältet...mir macht das schon sorgen wie das gerade so läuft

Dui_do

Forenbeiträge: 648


Nach oben
29.02.2020 13:42 Uhr
Lucale 100 hat folgendes geschrieben:
... Kinder die Krank sind werden nicht in die normal Schule geschickt aber zu mir in den Unterricht .
Ich war jetzt 1 Woche im Bett total platt richtig erkältet...mir macht das schon sorgen wie das gerade so läuft

So ist das leider. Dass sich so ein Virus so ausbreiten kann, liegt z.T. auch an der Dummheit der Menschen.
Eine Tante von mir kam gerade aus Teneriffa zurück, sie war im Hotel nebenan von dem einen, das gesperrt wurde. Auf meine Frage, ob sie nicht zum Arzt gehen will, sagte sie, ach was, mir gehts gut.

Ich kann das nicht begreifen. Wie kann man so ignorant sein?

Blickwinkel

Forenbeiträge: 142


Nach oben
29.02.2020 20:48 Uhr
Panikmache ist da auch nicht wirklich das wahre Mittel. Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Menschen glauben jemend der sich infiziert hat, ist mir einer km-dicken Blase der Ansteckungsgefahr umgeben.

Einfach so verhalten, wie man es in der Grippesaison sowieso tun sollte - aber da macht das ja keiner und das, obwohl an der Grippe jährlich sehr viele Menschen sterben. Genaue Zahlen gibt es natürlich nicht, da es - wie bei Corona auch - hauptsächlich die Leute erwischt, die vorher schon geschwächt waren.

Ein Interview vom ersten in Deutschland betroffenen war da sehr aufschlussreich: Corona verläuft beim gesunden Menschen nicht so schlimm wie eine echte Grippe.

Meidet einfach Massenveranstaltungen, verzichtet auf´s Hände schütteln und wascht euch immer wieder die Hände.
Einfach das, was ihr in der Grippesaison immer machen solltet und nie macht

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


Marci19

Forenbeiträge: 100


Nach oben
01.03.2020 15:17 Uhr
Wolle60 hat folgendes geschrieben:

Habt/ werdet ihr eure Verhaltensweisen bzgl. Dates oder Events anpassen?
Nein, ich passe nichts an. Jeden Tag fahre ich mit der S-Bahn nach Stuttgart und geh auch zum Training mehrmals die Woche, wo man sich auch die Hände anfasst.
Auch lege ich keine Hamstervorräte zuhause. Weshalb auch.

neckarnixe

Forenbeiträge: 255


Nach oben
02.03.2020 12:59 Uhr
I-bins hat folgendes geschrieben:

Dass sich so ein Virus so ausbreiten kann, liegt z.T. auch an der Dummheit der Menschen.
...
Ich kann das nicht begreifen. Wie kann man so ignorant sein?
Genau so ist es. Beispiel: Ein großes Modelabel hat seine Mitarbeiter, die in Mailand auf der Messe waren, dazu angehalten zuhause zu bleiben. Und was machen die? Nutzen die 2 Wochen "URLAUB" um sich mit all ihren Freunden und Bekannten mit Küsschen hier und Küsschen da zu treffen und damit zu prahlen was für einen klasse Job sie haben.
Muss man das verstehen?


Jeder muss für sich persönlich abwägen wie er sich verhält aber man kann sich nicht (vor jeder Ansteckung) verstecken. Ich selbst war am Wochenende am Schliersee auf einer Hochzeit mit ca 70 Personen aus ganz Süddeutschland und es war sehr schön trotz dass auch hier dieser Virus für viele Diskussionen gesorgt hat - aber keiner hatte abesagt

Steve

Forenbeiträge: 154


Nach oben
05.03.2020 17:45 Uhr
Ich denke, da ist sehr viel Panikmache dabei. Und daher ändere ich auch an meinem Verhalten nichts, aber ich war eh noch nie der Bussi-Typ.

Ich hab gerade mal im Netz gekuckt, hier auf Mauritius scheint es bisher noch keinen einzigen Corona-Fall gegeben zu haben, Corona sehe ich hier nur in Form von Bier.

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Blickwinkel

Forenbeiträge: 142


Nach oben
05.03.2020 21:46 Uhr
Wir haben kein Virenproblem - wir haben ein Angstproblem!

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


Marci19

Forenbeiträge: 100


Nach oben
06.03.2020 00:06 Uhr
Bei mir in der Firma haben die Mitarbeiter auch freie Wahl, von zuhause aus zu arbeiten. Zwei davon fanden den Weg seit beginn der Woche nicht in Büro. Wobei ich auch weiß, das die keinen "Urlaub" zu hause machen.

Wenn es hart auf hart kommt, hab ich mit meinem Maschinenpark die A-Karte gezogen.
Von zuhause arbeiten ist halt nicht.

Die Panik nimmt von Tag zu Tag zu. Am Montag beim LineDance Training, kein Thema.
Jedoch am Tag darauf, beim SquareDance wurde ich gleich ohne Hände empfangen. "Marci, heute gebe wir uns keine Hände, du weißt schon, wegen dem Virus", hieß es. Dagegen geht eine Umarmung immer.
Am Abend werde ich wohl an die 300 Hände gegeben haben.
Das soll jemand verstehen. Der Virus ist kam bei einigen schon im Kopf an.

Hinzu kommen noch die Hamsterkäufe. Das die Leute neuerdings auf Nudeln und Mehl wie verrücht abfahren, ist bekannt. Heute fehlten Tolitettenartikel, Gurken und Milch. Die Regale waren förmlich lehrgeschleckt.
So entspannt konte ich schon länger nicht mehr einkaufen.

Ja, wiir haben ein Angstproblem! Ohhjee, wo soll das noch enden?

Blickwinkel

Forenbeiträge: 142


Nach oben
06.03.2020 17:19 Uhr
Die Leute haben einen Vollschatten.
An der Grippe sterben jährlich geschätzt rund 5000 Menschen, an Ärztepfusch rund 20.000. Wirft jetzt irgendjemand die Hände über den Kopf und kreischt aus lauter Angst vor Ärzten??

Kommt alle wieder runter. Es gibt noch ein Leben außerhalb der Virus-Hysterie.
Das Moped darf wieder raus, die ersten Kilometer sind angerissen und das Frühjahr kann kommen. Da der Termin meines Abtretens bereits in irgendeinem Kalender steht, ist es egal was dann der Grund sein wird.

Ois guad

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


Dui_do

Forenbeiträge: 648


Nach oben
06.03.2020 21:49 Uhr
Blickwinkel hat folgendes geschrieben:
Da der Termin meines Abtretens bereits in irgendeinem Kalender steht, ist es egal was dann der Grund sein wird.


Ois guad

So gesehen... ist tatsächlich ois guad.

Ich selbst bin auch ziemlich entspannt. Letzte Woche hatte ich noch kurz Bedenken, aber nicht wegen Corona, sondern generell wegen Grippe. Also habe ich auf einen Besuch im Besen kurzfristig verzichtet. Im Winter bin ich sowieso eher vorsichtig, was das angeht. Und wenn ich nach Hause komme, ist Hände waschen sowieso das Erste, was ich mache.

Morgen werde ich mal in die Scala schauen, da ist Tanz, und ich habe in den letzten drei Wochen so viel gearbeitet, dass ich große Lust auf Spaß am Wochenende habe. Also denke ich nicht an irgendwelche Viren sondern gehe tanzen. Ich sehe das ähnlich wie du - wenn meine Zeit rum ist, dann isses halt so.

Allerdings habe ich schon Verständnis für Leute, die Angst haben. Als ich jung war und meine Kinder noch klein, hätte ich bei so einem Virus auch Schiss gehabt. Allerdings hätte ich weder Desinfektionsmittel aus Arztpraxen geklaut noch Mehl und Klopapier gehortet.

Blickwinkel

Forenbeiträge: 142


Nach oben
07.03.2020 17:55 Uhr
... und einen Hamster kaufen nicht vergessen

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


neckarnixe

Forenbeiträge: 255


Nach oben
08.03.2020 09:56 Uhr
Was passiert mit den vielen Hamstern wenn der Virus wieder unter Kontrolle ist? Werden sie auch ausgesetzt wie die Hunde von Weihnachten?

Wolle60

Forenbeiträge: 615


Nach oben
08.03.2020 11:32 Uhr
Was wohl, die werden natürlich gegessen. Essen wirft man nicht weg und wird auch nicht ausgesetzt, das würde ja dann sogar noch dem Containern die Grundlage entziehen

- Dohoggaddiadiaemmerdohoggad -


Wolle60

Forenbeiträge: 615


Nach oben
08.03.2020 11:33 Uhr
(doppelt)

- Dohoggaddiadiaemmerdohoggad -


chrisca

Forenbeiträge: 1022


Nach oben
08.03.2020 23:10 Uhr
War heute in Heidelberg - ohne Klick, klick, ohne Gedränge am Schloss... viel Platz in den Kneipen, Das ist schade und mit finanziellen Einbußen für die Wirte, aber es gab mit den wenigen Touristen echt gute Kontakte und gute Gespräche!! Insofern hat doch der Virus gute Seiten! ... auch wenn in den Toiletten die Seifenspender leeeeer waren!

Tanzfee

Forenbeiträge: 7


Nach oben
09.03.2020 19:56 Uhr
Datet hier denn überhaupt (noch) jemand? Das habe ich schon lange vor der "Epidemie" eingestellt. :D

Ich wasche mir öfter die Hände, gebe zur Begrüßung nicht mehr die Hand. In meine Hand geniest habe ich schon davor nicht! Das hat mich schon immer gestört, wenn ich es bei anderen gesehen habe.

Nach (Nord-) Italien werde ich wohl auch nicht fahren. Und eventuell Massenveranstaltungen vermeiden.

DerDa

Forenbeiträge: 372


Nach oben
09.03.2020 20:19 Uhr
Ab welcher Zahl ist es eine "Massenveranstaltung"? Sind Kindergärten 1001 Leute stark? Bei der vorgegebenen Zahl geht es nur um Evakuierungspläne, falls eine Panik ausbricht, wenn jemand anscheinend rumkränkelt, und tatsächlich nur die dicke Luft / zu wenig Nahrungsaufnahme / Alkohol nicht verträgt...
Um sich zu infizieren genügt 1 Person / 1 Türklinke / 1 Tastenfeld...

Doron

Forenbeiträge: 4


Nach oben
10.03.2020 05:41 Uhr
Ich bin bestimmt nicht für Panik, aber für gesundes Verantwortungsbewusstsein. Der Vergleich mit Grippesterbefällen ist absurd, jeder Grippetode ist einer zu viel. Inzwischen sollte jedem klar sein, dass es um mehr geht als nur ein Kratzen im Hals. Da hängen auch Arbeitsplätze dran, weil die Wirtschaft lahmgelegt wird. Der Virus mag nicht lebensbedrohend sein, aber er ist unkontrollierbar und daher sind wir alle gefordert mit gesundem Menschenverstand zu tun was wir können um die Ausbreitung zu stoppen - besser als wenn wir es per Gesetz dann müssten.

Blickwinkel

Forenbeiträge: 142


Nach oben
10.03.2020 19:28 Uhr
Na solange die Bundesliga mit zehntausenden von Zuschauern munter vor sich hinspielen kann, dann ist die Frage nach den 1000 Leuten obsolet.

Und: Der Vergleich mit der Grippe dient nicht der Verharmlosung, sondern der Relativierung!

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


DerDa

Forenbeiträge: 372


Nach oben
10.03.2020 20:15 Uhr
Gute Einwände.
(Echt irre, wenn Filme real werden)

Wir wissen leider nichts von diesem Virus.
Aber: 1. Die Regierung(en) sagen uns nur, was sie müssen.
2. Es gibt eine geteilte Person, die sich wieder infizierte. Das ist recht neu.
3. Alle Viren mutieren...
4. Selbst wenn du eine Infektion "ausheilst" ist nichts über evtl. Folgeschäden bekannt...leichter anfällig für xy? Plötzlich allergisch gegen ba?...

DerDa

Forenbeiträge: 372


Nach oben
10.03.2020 20:20 Uhr
Zu "Politikern":
Ein Problem ist leider, dass die meisten (Länder / Bund) nicht vom Fach sind...also selbst keine Ahnung haben.
Von Verantwortung will ich erst gar nicht reden (sonst wird es vielleicht unsachlich).

DerDa

Forenbeiträge: 372


Nach oben
14.03.2020 05:48 Uhr
...meist sind Veränderungen der Proteine der RNA für Krankheiten/-prozesse Prozesse verantwortlich.
Soll heißen: a) Proteine entsprechen Fetten
b) man benötigt also nicht unbedingt Desinfektionsmittel

Ich wünsch euch alles Gute! in mal wieder wirren Zeiten
(früher war's der Ost-West-Konflikt. Öfter mal was neues)

DerDa

Forenbeiträge: 372


Nach oben
14.03.2020 05:57 Uhr
Noch eins: Der Empfehlung, seine Großeltern (hier wohl meist: Eltern) nicht mehr zu besuchen, kann ich NICHT!!! entsprechen.
- Was würdest du empfinden, wenn tatsächlich das unsagbare eintritt? Und du warst aus "Rücksicht" nicht da?
Und es wird auch nichts bringen, zu denken, 'ich bekomm doch bescheid, wenn ein Krankenhausaufenthalt ansteht...falsch - derzeit dann a) kein Besuchsrecht,
b) vermutlich dann komatös

Also zur Not vorher frische Kleidung anziehen.

(Sorry, Leute)

Alles Gute.

Wolle60

Forenbeiträge: 615


Nach oben
14.03.2020 20:00 Uhr
Ich habe für Interessierte eine "CoVid-19" Gruppe eingerichtet. Wer Hilfe braucht oder bietet kann sich dort eintragen. Erläuterungen zur Vorgehensweise sind in der Gruppeninfo nachzulesen.

- Dohoggaddiadiaemmerdohoggad -


Blickwinkel

Forenbeiträge: 142


Nach oben
16.03.2020 21:35 Uhr
Ich hab gestern im Radio gehört, das sich jemand auf Corona und eine mögliche Quarantäne vorbereitet hat, indem er für rund 7.000€ Porno-DVD´s bestellt hat.

Jetzt weiß ich auch wer das ganze Klopapier braucht

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


Marci19

Forenbeiträge: 100


Nach oben
26.03.2020 14:35 Uhr
Ohh, DVD´s? Das muss einer vom alten Schlag sein.



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Vom Initiator des Events von der Liste genommen !!
Liebe & Partnerschaft Sie sucht sie und past
Verabreden zu Zweit Reagiert ihr auf Smiles?
Feedback & Ideen Nachrichtenanzahl begrenzt?