50 - die 'magische' Zahl ... ???

Forum » Liebe & Partnerschaft » 50 - die 'magische' Zahl ... ???


Autor Beitragzurück 1 2 ... 8 9 10 weiter
zurück 1 2 ... 8 9 10 weiter

Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
20.11.2019 08:32 Uhr
Mein Fazit ( nach über 3 Jahren auf dieser Plattform):
(deutlich) jüngere Männer (unter der 'magischen' 50) interessieren sich NICHT WIRKLICH (ernsthaft) für uns 50er-Frauen!!!!!!!!!!
Und ich wiederum möchte eigentlich keinen Partner, der deutlich älter ist als ich (quasi schon auf die 60 zugeht)...

WER/was bleibt dann noch übrig???????????????

P.S.: neulich hat mir ein deutlich jüngerer Mann verklickert, er habe sich mit anderen Männern über dieses Thema unterhalten, und sie seien zu dem Ergebnis gekommen, dass Frauen, die auf deutlich jüngere Männer 'stehen', ja keine ernsthafte Beziehung wollten und diese quasi nur als 'Spielzeug' sehen würden, Stichwort "toyboy" .... ERNSTHAFT??????????

Aber anders rum ist das VÖLLIG NORMAL UND LEGITIM??????????????????

So was nennt man dann "Gleichberechtigung"...

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 08:51 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:
(deutlich) jüngere Männer (unter der 'magischen' 50) interessieren sich NICHT WIRKLICH (ernsthaft) für uns 50er-Frauen!!!!!!!!!!
Und ich wiederum möchte eigentlich keinen Partner, der deutlich älter ist als ich (quasi schon auf die 60 zugeht)...
Hatten wir doch alles schon. Dass sich jüngere Männer für deutlich ältere Frauen ernsthaft interessieren gibt es ebenso häufig, wie dass sich schlanke Menschen ernsthaft für sehr kräftig gebaute interessieren, also fast nie, Ausnahmen bestätigen auch diese Regel. Isso. Und ebenso, dass das praktisch geschlechtsunabhängig ist, das Gendergedöns kannst du also stecken lassen. Übrigens ist die inflationäre Nutzung von Ausrufe- und Fragezeichen einer Diskussion wenig dienlich.


Wer/was dann noch übrig bleibt? Es wird doch wohl Männer ungefähr in deinem Alter geben. Nicht nur die deutlich jüngeren oder älteren, über die du hier schreibst. Viel Erfolg beim finden! Bzw. beim finden lassen, falls du zu den Frauen mit dieser Hoffnung gehören solltest.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 10:32 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Hatten wir doch alles schon. Dass sich jüngere Männer für deutlich ältere Frauen ernsthaft interessieren gibt es ebenso häufig, wie dass sich schlanke Menschen ernsthaft für sehr kräftig gebaute interessieren, also fast nie, Ausnahmen bestätigen auch diese Regel. Isso. Und ebenso, dass das praktisch geschlechtsunabhängig ist, das Gendergedöns kannst du also stecken lassen.
Also Gendergedöns ist es leider nicht:
Wenn du mal ernsthaft die Alterseinschränkungen bei Frauen mit denen der Männer vergleichst, wirst du feststellen müssen, dass bei Männern nach unten häufig bis zu 15 Jahre als normal angesehen werden, während nach oben bestenfalls 2-3 Jahre daruf kommen oder so wie Musica schrieb sogar nicht ein einziges Jahr bis hin zu mindestens 5 Jahre jünger. Bei Frauen ist die Grenze nach unten häufig bei 5 Jahren Altersunterschied, die dann aber auch nach oben "gilt".

Und es ist nicht selten, dass schlanke Männer auf eher mollige Frauen stehen. Und auch ich habe in meinen sehr schlanken Zeiten kein Problem mit einem etwas molligerem Mann gehabt.

Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 11:11 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:
Wenn du mal ernsthaft die Alterseinschränkungen bei Frauen mit denen der Männer vergleichst, wirst du feststellen müssen, dass bei Männern nach unten häufig bis zu 15 Jahre als normal angesehen werden, während nach oben bestenfalls 2-3 Jahre daruf kommen oder so wie Musica schrieb sogar nicht ein einziges Jahr bis hin zu mindestens 5 Jahre jünger. Bei Frauen ist die Grenze nach unten häufig bei 5 Jahren Altersunterschied, die dann aber auch nach oben "gilt".

Da ich gerne meine Aussagen untermauere, hier die Beispiele der hier im Thread agierenden Personen:

Frauen:
Abikajem, 43 Jahre, 38-48 Jahre
SonjaL, 56 Jahre, 50-60 Jahre
i-bins, 61 Jahre, 55-63 Jahre
Chrissi711, 58 Jahre, 55-63 Jahre
JaneDoe, 58 Jahre, 54-63 Jahre
Musica, 51 Jahre, 40-49 Jahre (als Provokation nach eigener Aussage)

Männer:
Elwu, 58 Jahre, 45-58 Jahre
DerDA, 43 Jahre, 39-47 Jahre
Pilsitipper, 57 Jahre, 49-60 Jahre
Neuzugang, 51 Jahre, 18-99 Jahre (Ausnahmen bestätigen die Regel )

Und nun ein paar aus meiner Besucherliste:
P., 56 Jahre, 45-62 Jahre
J., 53 Jahre, 42-54 Jahre
A. 45 Jahre, 18-43 Jahre
R., 41 Jahre, 30-46 Jahre
S., 66 Jahre, 55-65 Jahre
F., 45 Jahre, 34-44 Jahre
S., 44 Jahre, 35-44 Jahre
S., 44 Jahre, 26-50 Jahre
S., 38 Jahre, 30-40 Jahre
T., 43 Jahre, 37-45 Jahre
M., 44 Jahre, 30-47 Jahre
S., 51 Jahre, 35-50 Jahre
U., 47 Jahre, 35-50 Jahre
usw.

Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
20.11.2019 12:52 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Hatten wir doch alles schon. Dass sich jüngere Männer für deutlich ältere Frauen ernsthaft interessieren gibt es ebenso häufig, wie dass sich schlanke Menschen ernsthaft für sehr kräftig gebaute interessieren, also fast nie, Ausnahmen bestätigen auch diese Regel. Isso. Und ebenso, dass das praktisch geschlechtsunabhängig ist, das Gendergedöns kannst du also stecken lassen. Übrigens ist die inflationäre Nutzung von Ausrufe- und Fragezeichen einer Diskussion wenig dienlich.

Wer/was dann noch übrig bleibt? Es wird doch wohl Männer ungefähr in deinem Alter geben. Nicht nur die deutlich jüngeren oder älteren, über die du hier schreibst. Viel Erfolg beim finden! Bzw. beim finden lassen, falls du zu den Frauen mit dieser Hoffnung gehören solltest.

Was würden wir ohne DICH, Elwu, und deine durchweg konstruktiven und mit erhobenem Zeigefinger oberlehrerhaften Beiträge in diesem Forum nur anfangen... das wäre ja MEGALANGWEILIG!!!!!!!!!!!!!

Im Übrigen sollte hier jeder die Anzahl seiner gesetzten Ausrufe-/Fragezeichen SELBST BESTIMMEN dürfen!!! Denn sie dienen ja letztendlich nur der Betonung, die hier mangels realer Sprach- und Gestikulationsmöglichkeiten diese nur ansatzweise ersetzen sollen

Und danke auch für deine überaus gut gemeinten Wünsche!!! Diese weiss ich sehr zu schätzen

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 13:09 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:

Was würden wir ohne DICH, Elwu, und deine durchweg konstruktiven und mit erhobenem Zeigefinger oberlehrerhaften Beiträge in diesem Forum nur anfangen... das wäre ja MEGALANGWEILIG!!!!!!!!!!!!!

Im Übrigen sollte hier jeder die Anzahl seiner gesetzten Ausrufe-/Fragezeichen SELBST BESTIMMEN dürfen!!! Denn sie dienen ja letztendlich nur der Betonung, die hier mangels realer Sprach- und Gestikulationsmöglichkeiten diese nur ansatzweise ersetzen sollen

Und danke auch für deine überaus gut gemeinten Wünsche!!! Diese weiss ich sehr zu schätzen
Vermutlich habe ich das übersehen, aber wo genau gehst du in deiner überaus konstruktiven, unaufgeregten und sachlichen Antwort inhaltlich auf meinen Beitrag ein, vom letzten Satz abgesehen?

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 13:26 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:
Und es ist nicht selten, dass schlanke Männer auf eher mollige Frauen stehen.
Das war hier schon des öfteren zu lesen, bisher von eher fülligen Frauen. Meine Lebenserfahrung und -realität sagen dagegen: bis auf einen einzigen der mir bekannten Männer, und das sind sehr viele, bevorzugt m.W. keiner füllige Frauen. Zierlich bis normal ist kein Thema, darüber lässt das Interesse deutlich nach.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
20.11.2019 13:30 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Vermutlich habe ich das übersehen, aber wo genau gehst du in deiner überaus konstruktiven, unaufgeregten und sachlichen Antwort inhaltlich auf meinen Beitrag ein, vom letzten Satz abgesehen?
Ach, weisst du, Elwu, eigentlich hab ich keine Lust mehr, dir hier für IRGENDETWAS Rechenschaft abzulegen bzw. mich hier weiterhin in der Form von oben herab von dir belehren zu lassen ... du KENNST mich nicht, und ich brauch dich auch nicht kennenzulernen....

Kannst dich gerne weiterhin mit anderen austauschen, ist für mich jetzt reine Zeitverschwendung ... Ciao!!!

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 13:32 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:
Ach, weisst du, Elwu, eigentlich hab ich keine Lust mehr, dir hier für IRGENDETWAS Rechenschaft abzulegen bzw. mich hier weiterhin in der Form von oben herab von dir belehren zu lassen ... du KENNST mich nicht, und ich brauch dich auch nicht kennenzulernen....

Kannst dich gerne weiterhin mit anderen austauschen, ist für mich jetzt reine Zeitverschwendung ... Ciao!!!
Tja, jeder kommuniziert so souverän, sachlich, konstruktiv, respektvoll, anständig und frei von Frust, wie es seine Erziehung, sein Charakter und seine Laune zulassen. In diesem Sinne wünsche ich dir viel Erfolg weiterhin.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 13:42 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:

Elwu, 58 Jahre, 45-58 Jahre

Ursprünglich hatte ich da 50-58 stehen. Aber nachdem ich von einigen Frauen im Forum lesen durfte, dass die nur an jüngeren Männern Interesse haben, dachte ich: hey, dermaßen unrealistische Erwartungen kann auch ich ins Profil schreiben! Ob ich nun von Frauen ü50 nicht angeschrieben werde oder auch nicht von solchen u50 macht eh keinen Unterschied

Zu der Tabelle: zum einen bestätigt die, was ich schon seit jeher sage, dass nämlich Männer eher selten an älteren Frauen interessiert sind, auch wenn sich manche ältere Frauen das Gegenteil einreden. Zum anderen haben mir von den Frauen die ich von hier persönlich kennenlernte nicht wenige gesagt, dass sie sich im Profil 1-5 Jahre jünger gemacht haben als sie sind, was die Suchspannen doch etwas relativiert. Allerdings bezog sich mein 'Gendergedöns' nicht auf die Siuchspanne sondern ganz konkret auf Musicas

"...dass Frauen, die auf deutlich jüngere Männer 'stehen', ja keine ernsthafte Beziehung wollten und diese quasi nur als 'Spielzeug' sehen würden, Stichwort "toyboy" .... ERNSTHAFT??????????

Aber anders rum ist das VÖLLIG NORMAL UND LEGITIM??????????????????"

was nicht nur unsinnig viel Geschrei (Großbuchstaben und zigfach wiederholte Satzeichen) ist, sondern eben m.E. nicht stimmt, ich bin überzeugt davon, dass sich die Geschlechter auch hier kaum was nehmen.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 13:42 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Das war hier schon des öfteren zu lesen, bisher von eher fülligen Frauen. Meine Lebenserfahrung und -realität sagen dagegen: bis auf einen einzigen der mir bekannten Männer, und das sind sehr viele, bevorzugt m.W. keiner füllige Frauen. Zierlich bis normal ist kein Thema, darüber lässt das Interesse deutlich nach.
Die Frage ist, was als normal bezeichnet wird.
Und ich kenne sehr viele, teils sehr schlanke Männer, die mit mir gern etwas hätten, obwohl ich zwischenzeitlich rein medizinisch schon als übergewichtig gelte.
Das Schlimme ist, dass es meist dicke Männer sind, die eine zierliche Frau wollen. Warum soll das bitte schön im umgekehrten Fall gewollt sein???

Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 13:48 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
"...dass Frauen, die auf deutlich jüngere Männer 'stehen', ja keine ernsthafte Beziehung wollten und diese quasi nur als 'Spielzeug' sehen würden, Stichwort "toyboy" .... ERNSTHAFT??????????

Aber anders rum ist das VÖLLIG NORMAL UND LEGITIM??????????????????"

was nicht nur unsinnig viel Geschrei (Großbuchstaben und zigfach wiederholte Satzeichen) ist, sondern eben m.E. nicht stimmt, ich bin überzeugt davon, dass sich die Geschlechter auch hier kaum was nehmen.

Also als unsinnig würde ich es nicht bezeichnen. Aber das sind halt die individuellen Erfahrungen.

Ich habe mich noch nie jünger gemacht. Warum auch? Genauso sind meine Fotos immer aktuell, weil die Wahrheit spätestens beim ersten Treffen rauskommt.

Und wenn ich von deutlich jüngeren Männern angeschrieben werde, mache ich gleich mal klar, dass ich kein altes Schiff bin, auf dem Mann das Segeln lernt.

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 14:14 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:
Das Schlimme ist, dass es meist dicke Männer sind, die eine zierliche Frau wollen. Warum soll das bitte schön im umgekehrten Fall gewollt sein???
Keine Ahnung, wer sagt denn auch sowas?

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 14:33 Uhr
Das kann ich dir aus jahrelanger persönlicher Erfahrung sagen.

Pilsitipper

Forenbeiträge: 3


Nach oben
20.11.2019 14:35 Uhr
Artet das jetzt in einen ZICKENKRIEG aus?? Mädels was soll das? Jeder hat seine Meinung dazu!!

Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 14:59 Uhr
Pilsitipper hat folgendes geschrieben:
Artet das jetzt in einen ZICKENKRIEG aus?? Mädels was soll das? Jeder hat seine Meinung dazu!!
Warum Zickenkrieg? Finde es durchaus spannend zu sehen, wie verschiedene Menschen miteinander argumentieren. Natürlich soll jeder seine Meinung haben, aber diese ist doch dann keine absolut gültige Tatsache, sondern nur eine Meinung. Mit stereotypen Behauptungen, kommt man leider in keinem Austausch vorwärts, insoweit muss ich dir zustimmen.

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 15:21 Uhr
Wenn ich das korrekt interpretiere, kannst du aus jahrelanger persönlicher Erfahrung sagen, dass es von dicken Männern gewollt ist, dass zierliche Frauen dicke Männer wollen sollen, ist das richtig? Nun: wollen darf jeder alles, die Frage ist, ob er bzw. sie es kriegt. So wie hier in Thread ja zu lesen ist, dass ältere Frauen eher selten Glück haben mit dem Wunsch nach wahrer Liebe durch einen erheblich jüngeren Mann, dürfte das auch in der umgekehrten Konstellation zutreffen. Und eben auch mit figürlich sehr disparaten Partnern.


Ich meine eh, Mann wie Frau solle bei relevanten Parametern einigermaßen bei seinen Leisten bleiben. Ob altersmäßig, ob körperlich/optisch, materiell, intellektuell, sonstwie: wenn das nicht innerhalb einer plausiblen Bandbreite sondern weit auseinander liegt, sind darin meist erhebliche Probleme angelegt.Es sei denn, einzelne 'Ausreiser' werden anderweitig (über)kompensiert, so dass per Saldo eine win-win-Situation rauskommt für die Beteiligten.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 15:33 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Wenn ich das korrekt interpretiere, kannst du aus jahrelanger persönlicher Erfahrung sagen, dass es von dicken Männern gewollt ist, dass zierliche Frauen dicke Männer wollen sollen, ist das richtig? Nun: wollen darf jeder alles, die Frage ist, ob er bzw. sie es kriegt. So wie hier in Thread ja zu lesen ist, dass ältere Frauen eher selten Glück haben mit dem Wunsch nach wahrer Liebe durch einen erheblich jüngeren Mann, dürfte das auch in der umgekehrten Konstellation zutreffen. Und eben auch mit figürlich sehr disparaten Partnern.


Ich meine eh, Mann wie Frau solle bei relevanten Parametern einigermaßen bei seinen Leisten bleiben. Ob altersmäßig, ob körperlich/optisch, materiell, intellektuell, sonstwie: wenn das nicht innerhalb einer plausiblen Bandbreite sondern weit auseinander liegt, sind darin meist erhebliche Probleme angelegt.Es sei denn, einzelne 'Ausreiser' werden anderweitig (über)kompensiert, so dass per Saldo eine win-win-Situation rauskommt für die Beteiligten.

Ich meinte damit, dass ich aus jahrelanger Erfahrung sagen kann, dass ich sehr oft von dicken Männern angeschrieben wurde, obwohl ich schlank war. Insoweit wird es als normal angesehen.
Aber wenn es als quasi ausgeschlossen dargestellt wird, dass ein dünner Mann eine dicke Frau möchte, finde ich das schon frech.

Naja, das mit den ähnlichen Parametern begrüße ich sehr. Nur frage ich mich, warum intelligente Männer dann eher "einfachere" Frauen suchen und nehmen?

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 15:45 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:

Aber wenn es als quasi ausgeschlossen dargestellt wird, dass ein dünner Mann eine dicke Frau möchte, finde ich das schon frech.

Naja, das mit den ähnlichen Parametern begrüße ich sehr. Nur frage ich mich, warum intelligente Männer dann eher "einfachere" Frauen suchen und nehmen?
Das darfst du natürlich finden wie du willst, meine Lebenserfahrung ist dennoch, dass die Zahl der Männer mit dieser Präferenz sehr überschaubar ist.

Das mit den ähnlichen Parametern ist übrigens meine ganz persönliche Ansicht, die hat nichts mit der anderer Männer zu tun. So oder so: wie kommst du darauf, dass intelligente Männer eher einfachere Frauen suchen und nehmen?

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
20.11.2019 16:36 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Tja, jeder kommuniziert so souverän, sachlich, konstruktiv, respektvoll, anständig und frei von Frust, wie es seine Erziehung, sein Charakter und seine Laune zulassen. In diesem Sinne wünsche ich dir viel Erfolg weiterhin.
Lang lebe Elwu, der durchweg auf seine außerordentliche, anständige Erziehung, seinen souveränen Charakter, sein stets sachliches, respektvolles, frei von Frust und sonstigen Emotionen oder Launen und ohne jegliche Anmaßung geprägtes Geschreibsel stolz sein kann !!! Wir huldigen unserem Forums-GOTT!

Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 16:58 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:
Lang lebe Elwu, der durchweg auf seine außerordentliche, anständige Erziehung, seinen souveränen Charakter, sein stets sachliches, respektvolles, frei von Frust und sonstigen Emotionen oder Launen und ohne jegliche Anmaßung geprägtes Geschreibsel stolz sein kann !!! Wir huldigen unserem Forums-GOTT!
Música, ich feiere dich

Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 17:01 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
So oder so: wie kommst du darauf, dass intelligente Männer eher einfachere Frauen suchen und nehmen?

Zum Glück bin ich es nicht nur, die das so sieht:
https://www.youtube.com/watch?v=quZ5v5T6G88

Und noch Studien, die es auch zeigen.
https://www.youtube.com/watch?v=oqrMf0PXPJk

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 17:13 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:
(das von ihr gewohnte)
So viel zu "Kannst dich gerne weiterhin mit anderen austauschen, ist für mich jetzt reine Zeitverschwendung ... Ciao!!!". Nicht mal konsequent ignorieren kannst du einen, trotz Ansage.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


JaneDoe

Forenbeiträge: 20


Nach oben
20.11.2019 17:16 Uhr
Eigentlich hatte ich gehofft, dass sich das Thema erledigt hat, nachdem ich fast zwei Monate nicht mehr benachrichtigt wurde. Doch siehe da, heute poppt es bei mir wieder auf. Da es in meinen Augen sowieso keine neuen allumfassenden Erkenntnise geben wird, deaktiviere ich jetzt die Benachrichtigung, weil ich während lieber was anderes lese.

Viel Spaß euch noch beim duellieren

In diesem Sinne, habt euch lieb ;-)
die immer noch lebendige Moni


elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 17:45 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:

Zum Glück bin ich es nicht nur, die das so sieht
Ich als alter Sack gehöre nicht zu der Generation, die vermeintliches Wissen aus Youtube-Filmchen bezieht. Aber Google ist mein Freund, daher habe ich selbst gefunden: eine in den anerkannten Fachmedien zu Gender-Studies wie Bunte, Brigitte, Sat 1 usw. häufig zitierte der Warsaw School of Economics. Die fanden heraus

"... dass die Wahrscheinlichkeit einer positiven Speed-Dating-Entscheidung der Frau mit der wahrgenommenen männlichen Attraktivität sowie Intelligenz zunimmt" was ja durchaus ins Bild passt.

Halt, dir ging es ja um was anderes. Also, aus der Fachpublikation 'Bunte':

"... können belegen, dass dumme Frauen bessere Karte bei der Männerwelt haben.
Um zu diesem schockierenden Ergebnis zu kommen, wurde den Herren der Schöpfung im vier-Minuten-Takt neue Damen gegenübergesetzt. Nach einem kurzen Gespräch mussten sie die Ladies nach ihrem Aussehen, aber auch nach ihrem Grips bewerten. Konnte sie überzeugen, wurde sie zu einem zweiten beziehungsweise richtigem Date eingeladen. Soweit so gut. Doch jetzt der Knaller!

Frauen, die als attraktiv eingestuften wurden, waren nicht besonders beliebt bei den Herren. Die Dates griffen eher weniger schlaue Frauen ab."

Das entnehmen die also aus einer Reihe von vierminütigen Speed-Datings. Schön, aber wie intelligent, also wie hoch der IQ, Bildungsstand, Schul- Berufsabschluss etc. usw. waren denn die Probanden jeweils, ohne das als einheitliche Bemessungsgrundlage sind das doch nur Vermutungen, basierend auf Annahmen?

Erscheint mir etwas unwissenschaftlich, aber das Vorurteilsspiel kann ich auch: dumme Männer suchen noch dümmere Frauen, Hauptsache sie sehen gut aus. Frauen suchen gut aussehende und intelligente Männer mit Geld. Undumme Männer suchen eher keine dümmeren Frauen. Gut ausehen dürfen sie trotzdem. So, nun du wieder.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 18:05 Uhr
Elwu, schade dass du eine vernünftig begonnene Diskussion auf das Niveau von Bunte und Co herabsetzt.
Zum ersten habe ich kein vermeintliches Wissen, sondern konnte durch eine Schnell-Recherche im Internet das bestätigt bekommen, was ich in meinen 25 Jahren des partnerschaftlichen Lebens oder Suchens erlebt habe, und zwar nicht nur am eigenen Leib, sondern auch im weiten Freundes- und Bekanntenkreis.
Zweitens ist gerade das Thema der Intelligenz traurige Wahrheit, von der es nur wenige rühmliche Ausnahmen gibt. Insoweit werde ich mich gewiss nicht auf deine plakativen Provokationen einlassen.
Zuletzt danke ich dir für die weiteren Bestärkungen zu diesem Thema. Leider scheint es bei dir weder eines Hauchs des Einsehens zu geben noch die Akzeptanz anderer Meinungen.
Wenn du so tolerant und toll bist, frage ich mich, warum du trotz nicht unerheblicher Aufenthaltsdauer bei den StuSis noch als Single unterwegs bist.

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
20.11.2019 18:32 Uhr
Abikajem hat folgendes geschrieben:
Elwu, schade dass du eine vernünftig begonnene Diskussion auf das Niveau von Bunte und Co herabsetzt.
Zum ersten habe ich kein vermeintliches Wissen, sondern konnte durch eine Schnell-Recherche im Internet das bestätigt bekommen, was ich in meinen 25 Jahren des partnerschaftlichen Lebens oder Suchens erlebt habe, und zwar nicht nur am eigenen Leib, sondern auch im weiten Freundes- und Bekanntenkreis.
Zweitens ist gerade das Thema der Intelligenz traurige Wahrheit, von der es nur wenige rühmliche Ausnahmen gibt. Insoweit werde ich mich gewiss nicht auf deine plakativen Provokationen einlassen.
Zuletzt danke ich dir für die weiteren Bestärkungen zu diesem Thema. Leider scheint es bei dir weder eines Hauchs des Einsehens zu geben noch die Akzeptanz anderer Meinungen.
Wenn du so tolerant und toll bist, frage ich mich, warum du trotz nicht unerheblicher Aufenthaltsdauer bei den StuSis noch als Single unterwegs bist.
Mit Verlaub, das Niveau von Youtube-Filmchen hast du hergezogen. Und nichts gegen dich, aber was du am eigenen Leib und im Freundeskreis erlebt hast, ersetzt keine wissenschaftliche Studie, und um solche ging es doch. Die der Warsaw School of Economics leidet wohl an erheblichen Defiziten in Sachen der wissenschaftlichen Vorgehenweise. Zu meinem diesbezüglichen Argumenten hast du allerdings keine Silbe geschrieben.

Dass ich mich nicht von Frauenmagazinweisheiten zu einem 'Einsehen' oder sonstwas bewegen lasse, wird sich auch nicht ändern. Ich habe überdies nie behauptet, tolerant und/oder toll zu sein, daher ist dein letzter Satz ohne Kontext. Ich nehme zur Kenntnis, dich in deinen Vorurteilen bestärkt zu haben.

Ernsthaft nun: wenn ihr Frauen an Sachdiskussionen emotional herangeht, und genau das machst du hier, und du bist damit nicht allein, werdet ihr nur bei wenigen Männern mit euren Ansichten durchdringen.

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 18:47 Uhr
Bei Männern wie dir möchte ich angesichts der bisherigen Diskussion gar nicht vordringen. Und eines kann ich dir versichern, ich kann sehr wohl sachlich argumentieren. Mit dieser Eigenschaft kam ich bisher immer gut durchs Leben. Das heißt für mich nicht, dass ich jeden von meinen Ansichten überzeugen muss im Sinne, dass dieser sodann meiner Meinung sein muss, sondern lediglich im Sinne gegenseitiger Akzeptanz.

Blickwinkel

Forenbeiträge: 100


Nach oben
20.11.2019 18:59 Uhr
Also vor allem die letzten 10 Nachrichten hab ich jetzt nicht mehr gelesen, da mir das im Moment eher nach einem Sandförmchenkrieg im Sandkasten ausartet.

Fakt ist - und da werde ich jetzt keine Nicknamen aufführen - dass sicher ebenso viele Frauen auch locker zehn Jahre nach "unten" suchen als Männer. Ist aber Quatsch hier immer wieder nach dem "ich hab recht" zu schreien, da jeder versucht seine Meinung (subjektiv und selektiv) zu untermauern. Besser wird´s davon nicht, da sich das hier im Moment alle paar Seiten wiederholt.

Zweitens ist es auch keine Seltenheit, dass dünne Männer gerne Frauen mit deutlich mehr auf den Rippen mögen. Männer sehen sich vielleicht gerne knackige Mädels a la "TWAAP" an, würden aber nie so eine Frau an ihrer Seite haben wollen (außer vielleicht zum angeben )

Natürlich gibt es in jeder Richtung Extreme, aber MEIN Sandförmchen ist sowieso das tollste, größte und schönste

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


Abikajem

Forenbeiträge: 58


Nach oben
20.11.2019 19:17 Uhr
Die 10 Jahre nach unten bestreite ich ja hinsichtlich der Frauen nicht. Oft sind dann aber auch 5-10 Jahre nach oben angegeben. Und das fehlt bei vielen Männern.
Und wenn ich mir anschaue, welche Altersklasse mich teils anschreibt, wird mir Angst und Bange, denn einen Mann, der älter als mein Vater ist, brauche ich gewiss nicht



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Plauderecke Kettenwörter
Events Live Nacht Ludwigsburg jetzt am 02.05.2020
Verabreden zu Zweit Erlichkeit
Feedback & Ideen Single oder doch nicht?