50 - die 'magische' Zahl ... ???

Forum » Liebe & Partnerschaft » 50 - die 'magische' Zahl ... ???


Autor Beitragzurück 1 2 ... 5 6 7 ... 9 10 weiter
zurück 1 2 ... 5 6 7 ... 9 10 weiter

Hit

Forenbeiträge: 71


Nach oben
26.06.2019 15:34 Uhr
...weiß überhaupt noch jemand um was es in der Diskussion eigentlich geht?

Wir sitzen ganz schön tief im Schlamassel, fürchte ich.

Status quo bzw. Fazit:

Männer wie auch Frauen werden manchmal verarscht; ist nicht angenehm; dann zielen sie zwecks Frustabbau aufeinander und feuern; spannend....
und was kommt dann?

Frust hat sich bestätigt und ist gewachsen, wurde ja gut durchgefüttert...fette Zeiten

da halt ich mich doch lieber an meine Devise: wenn ich ehrlich bin (und ehrlich sollte man wenigstens zu sich selber sein) kann ich nicht ohne Männer, denn gewisse Qualitäten kann und will ich ihnen nicht absprechen und die will und brauch ich nun mal: für MICH

warum dann bekriegen? Verlasse mich dann doch lieber auf meine weibliche Intuition und wehre mich auf meine Weise.....Möglichkeiten gibt's zu genüge....

Sonja L.

Forenbeiträge: 87


Nach oben
05.07.2019 18:46 Uhr
Ich kenne übrigens Quarks und er hat mir mitgeteilt, dass sein Profil gesperrt wurde- er sei wiederholt beleidigend gewesen... allerdings hat man ihn ja auch als incel bezeichnet.. und bei mir kam als Erklärung „ extrem frauenfeindlich / Frauenhasser..“ das finde ich auch nicht korrekt als Bezeichnung für jemanden der verbal provoziert .. es ist ein wenig langweilig geworden ohne ihn.. keine Ahnung wie lange er noch gesperrt ist...

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
06.07.2019 01:26 Uhr
Ich finde nicht, dass Quarks als frauenfeindlich oder Frauenhasser rüberkommt. Vielmehr hält er so manchen Mituserinnen zwar lästerlich aber angemessen einen Spiegel ihres Eifers und Geifers vor, und ihres fortwährenden Selbstbetrugs. Nur: wenn Frau immer mal wieder gegen Männer so ätzend austeilt ('incel') wie diese Damen, sollte sie auch einstecken können. Und die Forenleitung gleiches Maß für alle gelten lassen, was zugegeben eine schwierige Aufgabe ist, ich würde mir die nicht zutrauen.

Dass Quarks gesperrt ist halte ich für nachteilig, denn das Forum ist ohne seine Beiträge (wieder) sehr lahm geworden. Ich meine, was tut sich denn hier sonst? Sinnfreies, wenngleich harmloses Kettenwortgedöns und Strandbargerede. Ja toll. Deshalb habe ich mich vorläufig auch wieder hier zurückgezogen.


Verschenkte Möglichkeiten - das Forum sollte vielmehr optisch hervorgehoben und als Raum der offenen, im Ton anständigen, aber in der Sache durchaus straffen Diskussion zu welchen Fragen auch immer (Politik und Religion außen vor) aufgebaut werden. Für das Portal insgesamt wäre das sicher ein Gewinn.

/elwu

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Andi01

Forenbeiträge: 2521


Nach oben
06.07.2019 02:10 Uhr
Ach wie gut dass es auch noch so dumme Leute wie Kettenwörtler und Strandbarredner gibt.Wenn es nur Leuchten, wie vereinzelt hier gäbe,würden Diese doch gar nicht auffallen.
Übrigens sollte doch Provokation,wo auch immer,nicht persönlich werden.
In diesem Sinne machts gut,wo auch immer Ihr Euch befindet.

Je mehr man plant umso härter trifft Einen der Zufall


Sonja L.

Forenbeiträge: 87


Nach oben
06.07.2019 07:43 Uhr
Lieber Elwu - da fühlen sich Andi und ich, die wir einfach nur plaudernd in der Strandbar sitzen, ein wenig auf den „Schlips getreten“.. war das jetzt schon beleidigend? Muss ich das melden? - ach was! Elwu - ich nehme dich lieber mit in die Strandbar und lade dich auf was immer du magst ein.. ich denke ein wenig unkompliziertes launiges kommunizieren tut jedem gut

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
06.07.2019 10:09 Uhr
Mit Verlaub, von 'dumm' schrieb ich nichts. Sondern, lest es nach, 'sinnfrei, wenngleich harmlos'. Eine m.E. legitime und keinesfalls beleidigende, übergriffige oder sonstwie sanktionswürdige persönliche Einschätzung. Wer so etwas heutzutage -gerade im Netz- nicht aushält, je nu...

"Unkompliziertes, launiges kommunizieren" mache ich auch, sehr gerne. Aber ich tausche mich halt -auch in Foren- ab und an auch gerne auf sprachlich wie inhaltlich etwas höherem Niveau als dem der unkomplizierten Launigkeit aus.

Zurück zum Threadthema: die meisten hier im Thread haben eh in nicht allzu ferner Zukunft die Frage zu klären, ob 60 in Sachen formaler und realer Attraktivität und daraus resultierend für die Partnerfindung eine magische Zahl ist. Ich fürchte: sie ist es weitaus mehr als die 50.

/elwu

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
06.07.2019 10:47 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Mit Verlaub, von 'dumm' schrieb ich nichts. Sondern, lest es nach, 'sinnfrei, wenngleich harmlos'. Eine m.E. legitime und keinesfalls beleidigende, übergriffige oder sonstwie sanktionswürdige persönliche Einschätzung. Wer so etwas heutzutage -gerade im Netz- nicht aushält, je nu...

Ach so... das war mir neu, dass die Anonymität des Internets ein LEGITIMER 'Freibrief' ist, um persönlich beleidigen ZU DÜRFEN ... und dann handelt es sich womöglich noch um ein 'Kavaliersdelikt' ... geht's eigentlich noch?

Beziehe mich damit eher auf Quarks' provozierende und diffamierende Beiträge durch mehrere unterschiedlicheThreads hindurch... die hier teilweise noch als unkompliziert und launig bezeichnet werden...

Wer ihn vermisst, darf ihm ja gerne persönliche Nachrichten schicken und sich mit ihm auf einem wie auch immer gearteten Niveau unterhalten...

Sonja L.

Forenbeiträge: 87


Nach oben
06.07.2019 10:52 Uhr
Ja mit Ironie und leichtem bis gröberem Sarkasmus können die meisten nicht umgehen - erkennen es häufig nicht mal.. - und manchmal merkt man (häufig leider Mann) nicht mal dass er auf einem ziemlich hohen Ross statt Niveau sitzt- leider aber auch allein...

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
06.07.2019 10:59 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:

Ach so... das war mir neu, dass die Anonymität des Internets ein LEGITIMER 'Freibrief' ist, um persönlich beleidigen ZU DÜRFEN ... und dann handelt es sich womöglich noch um ein 'Kavaliersdelikt' ... geht's eigentlich noch?
Unklar ist deiner echauffierten Rede Kontext, denn es gibt keinen solchen zu dem, was ich schrieb. Mit keiner Silbe habe ich Beleidigungen in der Anonymität des Netzes für legitim erklärt, leg' mir freundlicherweise nichts auf die Tastatur, was da nicht herkommt. 'Incel' würde ich übrigens als unzulässige Beleidigung auffassen. Und die kam von einer Frau. Es ist nicht davon auszugehen, dass Quarks deshalb beleidigt zum Moderator ging und um Sanktionen gegen die Userin gebeten hat.

Du solltest vielleicht auf das antworten, was der andere geschrieben hat, nicht auf das, was du glaubst, verstanden zu haben.

/elwu

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Sonja L.

Forenbeiträge: 87


Nach oben
06.07.2019 11:03 Uhr
Da sind aber 2 hohe Rösser zu finden

Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
06.07.2019 11:18 Uhr
elwu hat folgendes geschrieben:
Unklar ist deiner echauffierten Rede Kontext, denn es gibt keinen solchen zu dem, was ich schrieb. Mit keiner Silbe habe ich Beleidigungen in der Anonymität des Netzes für legitim erklärt, leg' mir freundlicherweise nichts auf die Tastatur, was da nicht herkommt. 'Incel' würde ich übrigens als unzulässige Beleidigung auffassen. Und die kam von einer Frau. Es ist nicht davon auszugehen, dass Quarks deshalb beleidigt zum Moderator ging und um Sanktionen gegen die Userin gebeten hat.

Du solltest vielleicht auf das antworten, was der andere geschrieben hat, nicht auf das, was du glaubst, verstanden zu haben.

/elwu

Ich habe eben weiter gedacht...

Du hättest vielleicht noch meinen zweiten Abschnitt zitieren sollen, in dem ich schrieb, dass ich mich damit mehr auf Quarks' Beiträge beziehe...

Und wenn sich jemand nicht an die 'Netiquette' hält, die hier ausdrücklich auch vom Team gewünscht ist - sollte man sich halt auch mal durchlesen - dann muss man doch auch bei solchen Beiträgen damit rechnen, gesperrt zu werden... ist jedenfalls meine Meinung...

@Sonja: das mit den Gäulen lassen wir doch bitte mal lieber, oder? Das hatten wir schon mal, wenngleich es auch in eine andere Richtung zielte...

Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
06.07.2019 11:24 Uhr
Aber heute ist so ein schöner Tag und es gibt einige interessante Events, die man besuchen und sich dort mit netten Menschen "live und in Farbe" unterhalten kann... das ziehe ich persönlich dann doch lieber vor...

Wünsch euch allen einen sonnigen Tag!

Hit

Forenbeiträge: 71


Nach oben
06.07.2019 13:32 Uhr
ich sage nur: Red hit chili peppers


das sind elwu und quarks....chili und pepper
ich liebe ihre bissigkeit, macht das leben interessanter

und vermisse die durchaus spannende herausforderung des austausches
man muss/braucht doch nicht immer einer meinung sein
um gottes willen und quarks war doch bewusst provokant

sehr, sehr traurig
liebe nicht konforme menschen
die machen das leben erst bunt

Hit

Forenbeiträge: 71


Nach oben
06.07.2019 13:34 Uhr
red hot chili peppers

so ein doofes schreibprogramm

Chrissi711

Forenbeiträge: 11


Nach oben
06.07.2019 15:11 Uhr
Andi01 hat folgendes geschrieben:
Ach wie gut dass es auch noch so dumme Leute wie Kettenwörtler und Strandbarredner gibt.Wenn es nur Leuchten, wie vereinzelt hier gäbe,würden Diese doch gar nicht auffallen.
Übrigens sollte doch Provokation,wo auch immer,nicht persönlich werden.
Da muss ich jetzt doch ein wenig was dazu beitragen !

Demnächst könnt ihr, die Kettenwörtergemeind, dann das mega-ultimative Event feiern !
Mir ist aufgefallen dass der Start dieses Themas am 10. 7. 2018 war.
Juhu der Countdown zum ersten Jahrestag läuft !

Mein Vorschlag :

-Treffen in einem Kindergrten.
-Stuhlkreis bilden .
-Kettenwörter bis zum abwinken kreiieren.
-Anschließend wahlweise Kuschelecke oder Bauecke oder Puppenecke !
-Zum Abschluss nicht vergessen ..... Kreis bilden , an den Händchen halten und in Chor
" Piep piep piep wir haben uns alle lieb !

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
06.07.2019 16:12 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:

Du hättest vielleicht noch meinen zweiten Abschnitt zitieren sollen, in dem ich schrieb, dass ich mich damit mehr auf Quarks' Beiträge beziehe...

Wenn du dich auf Beiträge Dritter beziehen willst, dann zitiere freundlicherweise direkt die, nicht mich. Oder, um es mit deinen eigene Worten zu sagen: geht's eigentlich noch?

Denn du hast deinen Beitrag mit der multiplen Insinuation

Ach so... das war mir neu, dass die Anonymität des Internets ein LEGITIMER 'Freibrief' ist, um persönlich beleidigen ZU DÜRFEN ... und dann handelt es sich womöglich noch um ein 'Kavaliersdelikt' ...

begonnen - und zwar direkt nach einem Zitat von MIR. Womit du zweifelsfrei versucht hast, einen Kontext dieser deiner Unterstellungen herzustellen zu dem was ICH geschrieben habe. Und dagegen habe ich mich verwahrt, und werde das auch künftig tun. Ich lasse mir nichts anhängen.

Wir könnten natürlich langsam diese wenig konstruktive Metadiskussion beenden und zum Thema zurückkommen.


/elwu

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
06.07.2019 16:53 Uhr
La la la...

JaneDoe

Forenbeiträge: 20


Nach oben
06.07.2019 21:50 Uhr
.....

In diesem Sinne, habt euch lieb ;-)
die immer noch lebendige Moni


Andi01

Forenbeiträge: 2521


Nach oben
07.07.2019 00:42 Uhr
Chrissi711 hat folgendes geschrieben:
Da muss ich jetzt doch ein wenig was dazu beitragen !

Demnächst könnt ihr, die Kettenwörtergemeind, dann das mega-ultimative Event feiern !
Mir ist aufgefallen dass der Start dieses Themas am 10. 7. 2018 war.
Juhu der Countdown zum ersten Jahrestag läuft !

Mein Vorschlag :

-Treffen in einem Kindergrten.
-Stuhlkreis bilden .
-Kettenwörter bis zum abwinken kreiieren.
-Anschließend wahlweise Kuschelecke oder Bauecke oder Puppenecke !
-Zum Abschluss nicht vergessen ..... Kreis bilden , an den Händchen halten und in Chor
" Piep piep piep wir haben uns alle lieb !
Sehr guter Vorschlag und Du spielst die liebe Tante?

Je mehr man plant umso härter trifft Einen der Zufall


Sonja L.

Forenbeiträge: 87


Nach oben
07.07.2019 00:43 Uhr
Endlich möchte jemand ein Kaffee - gehen wir zusammen in die Strandbar???

JaneDoe

Forenbeiträge: 20


Nach oben
07.07.2019 11:21 Uhr
Sonja L. hat folgendes geschrieben:
Endlich möchte jemand ein Kaffee - gehen wir zusammen in die Strandbar???
Falls du mich damit meinst, muss ich dir leider einen Korb geben.

Ich wollte mich nur outen, dass ich mal wieder bei einem Getränk nach-/mitlese.

Denn es wurde hier mal bemängelt, dass es so viele "heimliche" Mitleser gibt, die nichts zum Thema beitragen.

Ansonsten erinnert mich das hier eher an den Kindergarten und ich frage mich, wann das Thema endlich geschlossen wird, da ja zum eigentlichen Thema sowieso nichts mehr kommt.

In diesem Sinne, habt euch lieb ;-)
die immer noch lebendige Moni

I-bins



Nach oben
07.07.2019 18:20 Uhr
JaneDoe hat folgendes geschrieben:
... und ich frage mich, wann das Thema endlich geschlossen wird, da ja zum eigentlichen Thema sowieso nichts mehr kommt.
Na, zum Glück gibt es hier keine Vorgaben, dass man zwingend beim ursprünglichen Thema bleiben muss es ist halt wie im richtigen Leben: Der Smalltalk beginnt mit irgendeinem Thema und endet bei einem ganz anderen.

Auftakteule

Forenbeiträge: 33


Nach oben
07.07.2019 22:24 Uhr
Interessant. Quark hatte meine Äusserung offensichtlich nicht als Beleidigung aufgefasst. Seine Reaktion mir gegenüber hat mir den Eindruck vermittelt, dass er sich verstanden fühlte.

Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
07.07.2019 22:54 Uhr
Frage an die aktiven (und heimlichen) MitleserInnen:
findet ihr es NICHT beleidigend, als "untervögelte Zickenschnepfe" bezeichnet zu werden????

Also, ich hab da mit ein paar StuSis persönlich gesprochen... und es waren eigentlich alle ENTSETZT UND EMPÖRT darüber...

Das überschreitet doch definitiv die Grenze des guten Geschmacks... ...und eines gewissen Anstands, der doch AUCH in so einem Forum nicht fehlen sollte...siehe "Netiquette" (in der Web-Version in der linken Spalte...)
I-bins



Nach oben
08.07.2019 13:24 Uhr
Música hat folgendes geschrieben:
Frage an die aktiven (und heimlichen) MitleserInnen:
findet ihr es NICHT beleidigend, als "untervögelte Zickenschnepfe" bezeichnet zu werden????

Also, ich hab da mit ein paar StuSis persönlich gesprochen... und es waren eigentlich alle ENTSETZT UND EMPÖRT darüber...

Das überschreitet doch definitiv die Grenze des guten Geschmacks... ...und eines gewissen Anstands, der doch AUCH in so einem Forum nicht fehlen sollte...siehe "Netiquette" (in der Web-Version in der linken Spalte...)


Für mein Anstandsgefühl ist das unverschämt und beleidigend, ja. Aber so ein Anstandsgefühl hat leider nicht jeder, deshalb ist es gut, dass sich irgendwer darüber beschwert hat und der User gesperrt wurde. So einen Ausdruck finde ich nicht witzig, nichtmal in lustiger Runde.


Im Internet zu diskutieren befreit einen nicht von gutem Benehmen. Dass der gesperrte User von anderen als netter Kerl bezeichnet wurde, zeigt mir persönlich nur, dass er sich von Angesicht zu Angesicht anscheinend zu benehmen weiß, aber offensichtlich dieses Benehmen vergisst, sobald er sich anonym glaubt. Hat ja auch kein Foto im Profil, da kann man leicht frech sein. Wiederholte Hinweise auf vermeintliche Ironie und Sarkasmus helfen da auch nicht weiter. Fremde, bzw. Leser, die den betreffenden User und seinen Tonfall nicht kennen, können Ironie und Sarkasmus schnell mit Arroganz und Fehlverhalten verwechseln.

Música

Forenbeiträge: 549


Nach oben
08.07.2019 17:49 Uhr
... bin ganz deiner Meinung ... besser kann man's eigentlich gar nicht formulieren

elwu

Forenbeiträge: 125


Nach oben
08.07.2019 22:36 Uhr
I-bins hat folgendes geschrieben:
Im Internet zu diskutieren befreit einen nicht von gutem Benehmen...

Das stimmt. Gutes, durchdachtes und anständiges Posting, BTW. Gerne mehr. Denn auf dieser Ebene macht der Online-Diskurs Spaß, auch wenn man in einzelnen Sachfragen unterschiedlicher Meinung sein mag.

/elwu

/elwu

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245


Wolle60

Forenbeiträge: 444


Nach oben
09.07.2019 11:03 Uhr
50 - die 'magische' Zahl ... ???

das war mal das Grundthema, die Gesprächsbasis..., und was kam dabei raus? Zwist, Ärger, Mißverständniss, Frust und letztendlich Ratlosigkeit.
Keiner hat die Wahrheit gepachtet, Wahrheit ist subjektiv.

Ohne Tonfall und Mimik sind Mißtöne und/oder -verständnis vorprogrammiert. Das Ergebnis seht Ihr ja auf mehreren Seiten.
Solange ihr euch nicht beim Gespräch in die Augen sehen könnt "reitet ihr ein totes Pferd".

zum Thema: 50 - die 'magische' Zahl ... ??? möchte ich etwas beitragen....

wenn ich zurückdenke, als ich 9J. alt war, da war die zweistellige 10....magisch, endlich 2 Zahlen!

als ich 15 wurde...Mofa..Freiheit..selbstbestimmt.....magisch!
18....Auto!
20....Twen!
30.... Familie, Karriere...magisch!

40... mitten im Leben, alt genug um Fehler nicht zu wiederholen, jung und stark genug um bewusst Risiken einzugehen....einfach magisch!

50....Kinder groß, u.U. Partner weg, 2. Frühling, Alles auf Neustart.....magisch, wenns nur nach einem selber gehen würde aber die Anderen rollen verächtlich mit den Augen, tippen sich an die Stirn und überschütten dich mit (z.T.neidvoller) Häme.

60....Shit happens....Knochen melden sich, Kopf ist auch nicht mehr wie früher....Rückzug auf Oma/Opa Rolle.....Magie 6.0

70+X...........abgeklärte Ruhe, keine Endlos-Diskussionen....zunehmend

Rückblick auf die Magie des Lebens!

- Dohoggaddiadiadoemmerdohoggad -

I-bins



Nach oben
09.07.2019 11:15 Uhr
So kann man's auch sehen, Wolle. Mir fällt dazu ein, dass ich als Teenager Bauchweh hatte, wenn ich an die Jahrtausendwende und mein dazugehöriges Alter dachte... 42... zwar die Antwort auf alle Fragen, aber steinalt.

Jetzt bin ich seit neustem 61, und ich habe die beste Zeit meines Lebens. Nie ging es mir besser, an Körper und Seele, als heute. Nie war ich freier.

Und die paar Zipperlein, die stecken wir doch weg

Aber ursprünglich ging es ja auch ums Suchen und Finden. Und da scheint das Alter durchaus ein Knackpunkt zu sein. Ich persönlich war noch nie ein Freund von großen Altersunterschieden, und wie es sich immer mal herausstellt, können Männer, die viel älter als ich sind, mir nicht das Wasser reichen, was Lebenslust und Aktivität angeht. Ausnahmen gibt es natürlich, also, bestimmt, irgendwo, aber offenbar nicht in meinem Dunstkreis und schon gar nicht unter den Singlemänner, die ich so kenne. Oder schaut euch mal um bei den vielen Events, die hier und woanders im Angebot sind - Frauen, nichts als Frauen, und keine Männer weit und breit. Ich hatte ja schon des öfteren mal die Frage gestellt, wo sich Singlemänner eigentlich in ihrer Freizeit herumtreiben. Konnte keiner beantworten aber gut, das ist ja auch nicht die Frage hier.

Wolle60

Forenbeiträge: 444


Nach oben
09.07.2019 15:46 Uhr
"Jetzt bin ich seit neustem 61, und ich habe die beste Zeit meines Lebens. Nie ging es mir besser, an Körper und Seele, als heute. Nie war ich freier. "
Willkommen in der "Magie 6.0"
So siehts aus, es ist nicht die Zahl an sich, es ist die Freiheit die man sich plötzlich traut zu leben, losgelöst von den Verpflichtungen der 30er/40er/50er.

Magie bleibt Magie...sie verändert nur ihre Zustandsform. Es sind nicht mehr die dominaten Schmetterlinge die einen zu beherrschen scheinen; auf einmal genügt einem das Wissen das es sie gibt....und dass es gut so ist.

Ich persönlich war noch nie ein Freund von großen Altersunterschieden, und wie es sich immer mal herausstellt, können Männer, die viel älter als ich sind, mir nicht das Wasser reichen, was Lebenslust und Aktivität angeht.

So leid es mir tut und ich dich mag, aber jetzt muss ich dich auf den Boden der Tatsachen holen:

Du bist 61, Männer die viel älter sind als du müssten dann so mind. um die 70 sein. Die durchschnittliche Lebenserwartung der Männer liegt bei ca. 78.....
Wie es dir mit ca. 70 bzgl. Aktivität geht bleibt auch abzuwarten.

Aber es gibt eine Erkenntnis von Altersforschern die besagt daß die früheren 70 die heutigen 50 sind aufgrund von gesünderer Nahrung, geringerer Abeitsbelastung, med. Fortschritt etc.

Und ich als Mann, mit Erfahrung bzgl. Frauen kann sagen, dass es genügend Frauen gibt, die ab 55 sich selbst aufs Abstellgleis stellen , nur weil sie mangels Taufrische davon ausgehen eh´keinen mehr zu finden. Und die letzten männlichen Exemplare auf der Wildbahn haben sowieso eine Macke (weil sonst wären sie ja liiert) oder wollen nur das Eine. Oder das Andere. Oder frecherweise sogar Beides. Also lieber Finger weg

Tja....no Risk no Fun! Gilt mit 20 wie mit 60

Ich hatte ja schon des öfteren mal die Frage gestellt, wo sich Singlemänner eigentlich in ihrer Freizeit herumtreiben. Konnte keiner beantworten........

Ist doch logisch..auf´m Sofa, in aller Ruhe, während Frauchen sich selbst verwirklicht

Ich bin der Meinung, daß jeder Mensch die Fähigkeit in sich trägt, sich selbst, sein Leben mit "Magie" auszustatten. Es ist keine Frage des Alters oder des Wohlstandes, es ist eine Frage der geistigen Haltung.

- Dohoggaddiadiadoemmerdohoggad -




Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Plauderecke Kettenwörter
Events Live Nacht Ludwigsburg jetzt am 02.05.2020
Verabreden zu Zweit Erlichkeit
Feedback & Ideen Single oder doch nicht?