Auf Ignore setzen?

Forum » Plauderecke » Auf Ignore setzen?


Autor Beitrag 1 2 weiter
1 2 weiter

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
06.01.2019 16:46 Uhr
Da schreibt mich doch heute so jemand an, langes Blabla und Schmeicheleien hinsichtlich meiner Forumsbeiträge.
So weit so gut.
Nur passt es hinsichtlich vieler Parameter nicht, dass ich weiteres Interesse an einem Austausch oder sogar Treffen hätte.
Auf meine detaillierte und höfliche Absage werde ich dennoch auf Ignore gesetzt.

Hat nur noch eine beleidigte Rückantwort gefehlt.

Allerdings verstehe ich jetzt die Damen, die nicht antworten, aus Angst, ihre Zeit damit zu verschwenden, wenn dann nur eine unfreundliche Reaktion kommt.

Oder nutzen manche die Ignore-Funktion als negative Favoritenliste für die Personen, die sie nicht mehr kontaktieren wollen, aber zu (alt und) vergesslich sind, um sich zu erinnern, wen sie nicht mehr anschreiben wollten?

Wie seht und handhabt ihr diese Funktion?
Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar.

Dui_do

Forenbeiträge: 665


Nach oben
06.01.2019 22:05 Uhr
Wie du's machst, isses falsch aber im Ernst: Egal, was du tust, beim anderen kann alles falsch oder alles richtig sein. Diese Funktion nutze ich zB nur im Ernstfall, d.h. wenn mich jemand blöd anmacht.

Was du schreibst, hab ich auch schon erlebt, und ich glaub tatsächlich auch, dass manche Männer diese Funktion nutzen, um eine Frau nicht mehrfach anzuschreiben.

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
06.01.2019 22:48 Uhr
MJa, ich sehe das auch als eine sog. Negativliste.

Aber mit leicht dementen Menschen hätte ich eh Schwierigkeiten (auch wenn mir die alten Herren schon wieder leid tun) - stelle man sich vor, man schreibt irgendetwas und diejemigen ordnen das in ihrem Gedächtnis jemand anderen zu und antworten mit einer Aussage, die auf die andere Person gepasst hatte und nicht auf mich.

Bis jetzt hatte ich kein einziges Mal von dieser Funktion Gebrauch gemacht, aber heute war das Zurückblockieren meine Premiere.

Wie dem auch sei, jedem Anfang wohnt ein gewisser Zauber inne ....

Julian1388

Forenbeiträge: 26


Nach oben
06.01.2019 22:52 Uhr
Schreib hier mal meine Sicht als Mann. Bei mir ist es manchmal so dass ich gleich gesperrt werde von Frauen. Einfach so. Obwohl ich zu dem Zeitpunkt noch nicht mal was geschrieben habe. Da ist dann noch nichts vorgefallen außer dass ich mir ihr Profil angesehen habe. Und dafür ist die Plattform ja doch da.

Daraus mach ich mir nichts. Finde es halt nur etwas seltsam und eine überzogene Reaktion. Ist ja nichts schlimmes sich auf anderen Profilen umzusehen. Aber es reagiert ja nicht gleich jeder so.


Ich hebe mir diese Funktion für Notfälle auf falls mir mal jemand dumm kommen sollte. Bis jetzt hab ich die Funktion nur genutzt um die, die mich gesperrt haben auch zu sperren.Außerdem hab ich mal einen Typen gesperrt der mir einen zweifelhaften Link geschickt hat.

Dui_do

Forenbeiträge: 665


Nach oben
07.01.2019 14:14 Uhr
Julian, einfach nichts persönlich nehmen. Ich hatte auch schon erstaunt festgestellt, dass mich jemand, den ich gar nicht kenne, blockiert hatte. Die Beweggründe sind mir in so einem Fall schnurz. Jeder hat seine eigenen Vorgehensweisen.

Josephine, ich kenne hier mindestens zwei Männer, die mich jedesmal, wenn ich mein Foto austausche, anschreiben, als hätten wir noch nie miteinander geschrieben. Die blockier ich dann aber nicht. is doch witzig, alle paar Monate nachzufragen, ob sie mich schon vergessen haben

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
07.01.2019 17:17 Uhr
Ich hatte auch so einen witzigen Fall in einem anderen Forum.
Derjenige hatte mich mehrmals innerhalb von 7 Monaten angeschrieben, immer mit dem gleichen Text und auch, ohne mein Profil gelesen zu haben. Da er nur von sich selber geredet hatte bzw. ohne Anrede schrieb, ging ich davon aus, dass das nur Massenmails an gerade online Damen waren. Auf solchen Spam antworte ich auch nicht.

Beim dritten Mal wurde ich übel beschimpft und als ich dann erst recht nicht reagiert hatte, auf igno gesetzt.

Mir ist oft meine Zerit zu schade, auf solche Menschen zu reagieren und die dann auch noch zu melden.

Julian1388

Forenbeiträge: 26


Nach oben
07.01.2019 22:30 Uhr
Ja ich nehme es nicht persönlich. Man fragt sich halt nur manchmal was man dann falsch gemacht hat. Wenn man einfach gar nichts getan hat.

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
07.01.2019 22:57 Uhr
Naja, ich denke mal, du bist nicht ihr Typ - aus welchen Grund auch immer - und sie will nicht versehentlich wieder auf dein Profil klicken.
Das könnte ja unter Umständen als Interesse gewertet werden.

Julian1388

Forenbeiträge: 26


Nach oben
08.01.2019 09:37 Uhr
Das stimmt.
Jackolino



Nach oben
09.01.2019 10:14 Uhr
Tja, nicht persönlich nehmen.... leichter gesagt als getan. Bei mir zumindest schon so ein wenig. Ich schrieb eine hübsche Frau an, bekam keine Antwort. Ich schrieb sie noch mal freundlich an, bekam keine Antwort, aber ein Ignor. Sowas finde ich einfach schade.
Aber ich verstehe die einzelnen Leute, wenn sie manche Leute nicht mehr auf ihrem Profil haben wollen oder einfach aus der Menge eine gewisse Gruppe ausschließen wollen.

Ich habe etwas gebraucht, um den Stil hier von manchen Damen einfach als gegeben hin zu nehmen.

Dui_do

Forenbeiträge: 665


Nach oben
09.01.2019 13:37 Uhr
Jackolino, einmal anschreiben hätte genügt denn ihr Verzicht auf eine Antwort war doch Antwort genug.

Und schon sind wir wieder beim Thema "Wie mach ich's richtig?". Antwortet frau, geht der andere davon aus, dass Interesse da ist. Antwortet frau nicht, denkt der andere, mann, wie unhöflich. Antwortet frau mit einer freundlichen Absage, kriegt sie eventuell verbal eine übergebraten, da nicht jeder mit einer Absage umgehen kann, wie freundlich sie auch sein mag. Ergo antwortet frau überhaupt nicht.

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
09.01.2019 22:08 Uhr
Ich sage es ganz einfach - keine Antwort ist auch eine Antwort - und zwar die, dass frau kein Interesse hat.

Sie muss ja auch nicht auf jeden Werbeflyer reagieren, der in ihren Briefkasten flattert.

Da pickt frau sich auch nur den Pizzadienst heraus, der ihr zusagt.
Der Rest ist für die Tonne.

Warum jammern eigentlich Frauen NIE über unbeantwortete Mails obwohl ihnen das sicher auch passiert?

sily555

Forenbeiträge: 6


Nach oben
09.01.2019 23:58 Uhr
Hi
würde mich freuen nochmal von dir lesen zu können, also folge mir doch auf
( sflört.com )))) ! Mein Nick ist dort sexynataly ). Da hier ja leider nur eine Nachricht
möglich ist ohne Mitgliedschaft, fange ich erst gar nicht an so viel zu
schreiben. Dort ist kein Abo-Vertrag nötig und wir können sofort schreiben
und uns kennen lernen, wenn dein Interesse noch besteht.
Ich hoffe du bist noch wach :)

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
10.01.2019 10:59 Uhr
Schon wieder ein Fake, das zu einer Sexseite locken will.
Zum Glück gesperrt.
Ihren Text hat sie wohl mehrmals hier reinkopiert.

Hier kann man ja kostenlos so viele Nachrichten schreiben, wie man will.

Dui_do

Forenbeiträge: 665


Nach oben
10.01.2019 12:32 Uhr
Was will die Frau von uns? Ihr freundliches Angebot interessiert mich so gar nicht...

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
10.01.2019 15:08 Uhr
Soll ja auch Lesben geben.


"silly" heisst auf Englisch "dumm, albern". Der Nick ist Programm

Chaty

Forenbeiträge: 28


Nach oben
14.01.2019 13:03 Uhr
Hallo Josephine, die StuSis (beiderlei Geschlechts) mit unerwünschten Werbeflyern zu vergleichen finde ich doch etwas krass. Wir sind doch alle hier um kontaktet zu werden und selber zu kontakten. Es ist doch erfreulich, wenn es noch ein paar gibt, die den Mut finden / sich die Mühe machen einen anzuschreiben. Klar müssen sie dann auch mal mit der einen oder anderen Absage klar kommen. Antwort hat aber jeder verdient. Erst wenn jemand nach freundlicher! Absage keine Ruhe gibt und womöglich anfängt zu pöbeln ist der Zeitpunkt gekommen ihn/sie auf die Ignorliste zu setzen. Es gibt ja auch noch die Möglichkeit jemanden von der Suchliste und/oder Besucherliste zu streichen, dann wird man dem gar nicht angezeigt und das "Risiko" von unerwünschten "Gästen" besucht und angeschrieben zu werden sinkt signifikant.

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
14.01.2019 16:09 Uhr
hi,
meine Aussage bezog sich allgemein auf Partnerbörsen und auf Zuschriften wie "hallo, schöne Frau, Lust zu ... (beliebig ergänzbar)" oder Ähnliches. D. h. auf Zuschriften, die aus einem oder mehren Worten bestehen, ohne Anrede irgendeine Forderung zu stellen oder einfach nur sexistisch sind.
Diese gibt es auch hier
und ich nehme mir die Freiheit heraus, nicht zu antworten,
vor allem wenn nicht auf mein Profil eingegangen wird und die Zuschrift nach Massenmail aussieht.

Aber es steht auch jedem frei, so zu reagieren, wie es ihm/ ihr gefällt.

Und nein, nur weil ich hier angemeldet bin, muss ich nicht jeden/ jede kennenlernen.

Spione, die auf meinem Profil herumschnüffeln oder mich nach einer Nichtreaktion oder Absage immer wieder anschreiben, brauche ich auch nicht.
Es hatte schon einen Grund, weshalb ich nicht oder absagend reagiert hatte.

Música

Forenbeiträge: 669


Nach oben
15.01.2019 12:24 Uhr
Mir ist es auch schon mehrmals passiert, dass ich ignoriert wurde... obwohl ich NOCH NICHT EINMAL das Profil aufgerufen hatte, von demjenigen, der mich besucht hatte...... das soll mal einer verstehen...

Insofern erkläre ich mir solche Reaktionen tatsächlich so, dass (vor allem) Männer diese Funktion nutzen, weil sie sich NICHT MERKEN können, wen sie bereits besucht haben oder nicht.

Neulich forderte mich sogar ein Herr auf, ihn zu sperren, eben aus dem Grund, damit er nicht nochmal auf meinem Profil landet. Daraufhin habe ich ihn darauf aufmerksam gemacht, dass er das doch gerne BITTE SELBST TUN SOLL, dafür gäbe es ja einen Button. Sorry, aber SO VIEL MÜHE muss schon sein, oder? Bin doch hier nicht der Depp vom Dienst, der anderer Herren Wünsche erfüllt...

Lebe deine eigene Melodie des Lebens und tanze nicht nach den Noten anderer, denn die können dich aus dem Takt bringen.


josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
15.01.2019 12:28 Uhr
Ach - den hatte ich auch.
Ist wohl seine Masche? Denn wer es nicht macht, wird dann von ihm kontaktiert.
Ich habe darauf nicht reagiert, ist mir wirklich zu albern.

Música

Forenbeiträge: 669


Nach oben
15.01.2019 12:38 Uhr

Lebe deine eigene Melodie des Lebens und tanze nicht nach den Noten anderer, denn die können dich aus dem Takt bringen.


Dui_do

Forenbeiträge: 665


Nach oben
15.01.2019 14:52 Uhr
haha, also doch Rasterfahndung

J-_-Luc

Forenbeiträge: 11


Nach oben
28.01.2019 17:03 Uhr
Eben, wie ober geschrieben, nicht persönlich nehmen.
Da man sich ja nicht kennt, gibt es eben keinen Grund dazu.
Werczu leicht "sperrt" ist vielleicht selbst "gesperrt".
Ist mir auch neuerdings passiert, ohne von mir erkenntbaren Grund.
Ich mache mir aber nix draus. Die Welt ist groß, gell?

Klartext

Forenbeiträge: 1


Nach oben
20.02.2019 22:48 Uhr
Sorry dass ich mich einmische, zumal ich noch ganz neu bin hier und mich erstmal orientieren muss! Aber selbst ich wurde gesperrt von einem Mädel, ohne dass ich überhaupt ein Bild eingestellt oder den Text vervollständigt - geschweige denn auch nur ein einziges Profil zuvor betrachtet hatte! Also - als die Grundanmeldung fertig war wurde ich schon besucht und sofort gesperrt! .....Darüber nachdenken oder aufregen? Nöööö...

Ist schon Kino auf solchen Seiten, insofern an alle der vorstehenden Forenteilnehmer, die ja Alle - aus ihrer ureigensten Sicht und Erfahrung - irgendwie individuell Recht haben bzw. richtig liegen:

"Bevor Sie bei sich selbst eine Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind ".....Sigmund Freud

Ich denke und glaube, so sollte man es sehen auf solchen Plattformen, dann wird alles leichter - und die Welt ist bunt und schön...

Auftakteule

Forenbeiträge: 33


Nach oben
16.04.2019 20:50 Uhr
Ich habe mich gerade amüsiert, mir war noch gar nicht klar, dass man es gemeldet bekommt wenn man gesperrt wird. Ich sperre munter alle die mir lästig sind, und das waren in den drei Tagen hier schon einige.
Blickwinkel



Nach oben
12.05.2019 08:39 Uhr
Interessant wie die unterschiedlichen Gründe sind um diese (für mich) Notfalloption zu nutzen.

Freundliche Zeilen, die an einen bestimmten Menschen gerichtet sind, mit einem Werbeflyer zu vergleichen und dann auch entsprechend zu handeln finde ich nicht wirklich in Ordnung. Massenmails ohne persönlichen Bezug natürlich ausgenommen.

Für mich hat das einfach mit Höflichkeit zu tun, dass ich jemanden der mich anspricht auch antworte. Mache ich im täglichen Leben doch auch. Wenn es derjenige/ diejenige nach einem "Danke für die Nachricht, aber kein Interesse" nicht kapiert, kann man ja immer noch sperren.
So zumindest sehe ich das

Wenn die Guten nicht fechten, dann gewinnen die Schlechten.


Marci19

Forenbeiträge: 117


Nach oben
17.05.2019 15:24 Uhr
Es reicht bei mir, wenn ich bei vielen das Profil besuche, das ich gesperrt werde.
Kein Plan was in manchem Hirn so vor sich geht.

Auftakteule

Forenbeiträge: 33


Nach oben
18.05.2019 09:55 Uhr
Ich habe gerade jemanden für "Schönen Guten Morgen" gesperrt. Auf meinem Profil steht, dass ich nicht angeschrieben werden möchte, weil ich lieber Menschen direkt auf Events kennen lerne. Wenn dann so was unpersönliches kommt, empfinde ich das als Frechheit. Menschen, die meine klar kommunizierten Genzen, ohne guten Grund, missachten, halte ich von mir fern.
Ein fremder Mensch der mir, auf der Straße, ohne Anlass "Schönen Guten Morgen" wünscht, bekommt von mir übrigens auch keine positive Reaktion. Wobei ein Blickkontakt als Anlass ausreicht.

Steve

Forenbeiträge: 175


Nach oben
18.05.2019 14:30 Uhr
Klartext hat folgendes geschrieben:
selbst ich wurde gesperrt von einem Mädel, ohne dass ich überhaupt ein Bild eingestellt oder den Text vervollständigt - geschweige denn auch nur ein einziges Profil zuvor betrachtet hatte!

Auf so etwas hat man keinerlei Einfluss, deshalb sollte man sich darüber keinen Kopf machen. Ich finde diese Funktion übrigens sehr sinnvoll, so etwas sollte es auf allen derartigen Portalen geben.

Meine alten Beiträge: https://www.stuttgartersingles.de/forum/search/user/id/113245

Abrakadabra



Nach oben
19.05.2019 17:43 Uhr
Ich denke das ist nicht unbedingt persönlich zu nehmen. Ich hab auch schon ein paar Leute aug ignore gesetzt... wusste nicht dass das angezeigt wird... einfach aus dem Grund dass diese Menschen die aus irgendeinem Grund nicht meiner Suche entsprechen nicht immer wieder in meiner Suchliste aufgelistet werden. Das ist gar nicht böse gemeint. Nachdem ich gelesen hab dass das angezeigt wird hab ich es gelassen....



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Vom Initiator des Events von der Liste genommen !!
Liebe & Partnerschaft Gerne Single?
Verabreden zu Zweit Feierabend Mopedrunde drehen?
Feedback & Ideen Inhaltslose Profile