Chat?

Forum » Feedback & Ideen » Chat?


Autor Beitrag
I-bins



Nach oben
26.09.2018 22:43 Uhr
Wäre es möglich, hier einen Chat einzurichten?

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
27.09.2018 08:53 Uhr
Was soll daran von Vorteil sein?
Hier gibt es doch schon das - allerdings wenig frequentierte Forum und die Mailfunktion.

Die Chats, die ich kenne, sind so etwas von banal, dass ich sie nicht nutze.
I-bins



Nach oben
27.09.2018 10:07 Uhr
Das ist Ansichtssache. Ich kenne Chats, in denen geht es lustig zu, und man hat dort Gelgenheit, sich kennenzulernen.

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
27.09.2018 11:06 Uhr
Hm ... Smalltalk schreibe ich nicht, da gehe ich lieber in eine Bar oder in einen Biergarten.

Da fehlt doch Mimik, Gestik und Geruch, wenn man Menschen "kennenlernt".
Also doch das Wesentliche.

Aber als Zeitvertreib anstatt Fernsehen ...
I-bins



Nach oben
27.09.2018 11:35 Uhr
josephine m. hat folgendes geschrieben:

Aber als Zeitvertreib anstatt Fernsehen ...
So isses. Der Sommer ist vorbei, und die kommenden Wochen werden lichtarm, im Fernsehen kommt eh nix G'scheit's, und die Abende werden lang und länger.

Bär

Forenbeiträge: 225


Nach oben
01.10.2018 22:43 Uhr
Ich kann 'josephine m.' nur Recht geben.
für Chats gibt es andere Foren.
Ich mag es auch viel lieber wenn mir mein Gegenüber tatsächlich gegenüber sitzt.
I-bins



Nach oben
04.10.2018 12:07 Uhr
Bär hat folgendes geschrieben:
... für Chats gibt es andere Foren...
Ja, da sind aber auch andere Leute.

josephine m.

Forenbeiträge: 286


Nach oben
04.10.2018 14:55 Uhr
I-bins hat folgendes geschrieben:
So isses. Der Sommer ist vorbei, und die kommenden Wochen werden lichtarm, im Fernsehen kommt eh nix G'scheit's, und die Abende werden lang und länger.
Ja, leider - wenig Licht ist für mich gesundheitlich nicht optimal.

Aber dafür gibt es dan wieder Zeit fürs Schwimmbad, für Bücher, Partys mit Freunden, Ausstellungen, selber kreativ werden ...
das Glas ist ja bekanntlich immer halbVOLL oder halbLEER.
DerPhönix



Nach oben
27.10.2018 19:59 Uhr
Hallole.

Also so ich das sehe, sin dim Portal zwar einige jüngere angemeldet, deren Fluktuation ist aber recht hoch. Die Haben aber in der Tat andere Chats.. Whats-App, Facebook etc. Die haben hier einfach ein Profil um sich zu outen und katalogisieren zu lassen ... sag niemals nie, quasi.
Wenn ihr die erreichn wollt müsst ihr ne App bauen, für alles andere sind die Kids zu

Ein klassischer Chat wie es die Senior-Riege hier noch kennt, begeistert nur Nerds beim Zocken um sich gegenseitig was zuzurufen im Multiplayer. Aber das geht inzwischen auch besser per Head-Set.
Ferner sind diese Chats anfällig für Bots ... ergo Fake-Profile.

Ich bin mit Foren wie Kwick und Studi-VZ groß geworden. Auch in Foren kann man gute Unterhaltungen führen, vorallem ist es zeitlich entkoppelt. Klar ist es dadurch auch langsamer... aber für High-Speed kann man ja dann auch telefonieren ;-)

Guads Nächtle
DerPhönix



Nach oben
29.10.2018 11:10 Uhr
PS.: .. was das Forum und drum rum angeht, würde es sicher auch helfen, wenn das über die Mobile-Weiche erreichbar ist. Da die Foren nur über die PC-Ansicht erreichbar sind, werden i.B. junge Leute, die das Wort PC schon gar nicht mehr kennen, ausgeschlossen.
Chrom geht automatisch auf die Mobile-Ansicht. Und viele andere Android-Browser setzen auf Chrom auf.
Die "Kids" sehen also die Hälfte Eurer Funktionen gar nicht erst.
Ich fände aber gerade das wichtig, damit junge frische Frustsingels sich bei den Senioren Rat holen können. Das kann im Forum oder im Chat passieren.. aber kein 30 jähriger wird hier nach einem 60 jährigen suchen und fragen "hey, warum bist DU singel?"
I-bins



Nach oben
29.10.2018 14:41 Uhr
Oh Gott... ich wusste nicht, dass ein Chat so altmodisch ist aber du scheinst zu wissen, wovon du sprichst.
DerPhönix



Nach oben
14.11.2018 19:28 Uhr
Hey I-Bins, ... von ALTMODISCH hab ich so nix gesagt.

Aber ich kenn die Funktionsbibliotheken, die Browsereinstellungen und die Serveranforderungen, ja.
Die Klassischen Chats aus den 90ern waren einfache Java-Plugins, das auf einer HTML2 Seite einzubinden war schon eine kleine Herausforderung. Dann braucht es Personal, denn es sollte 24/7 ein Moderator im Chat sein. Durch Suchmonster ud Werbeposter wurden diverse Plug-Ins wie eben Java und Flash schnell verrufen und als Sicherheitsleck eingestuft. Wer sauber surfen will, sollte diese Plug-Ins immer abschalten. Das steht aber im Konflikt zum Chatten. ... aber immer mehr Firmen setzten auf diese Plug-Ins um hübsche Menüs zu bauen. .. die Sicherheitslücke wurde nicht geschlossen sondern "standardisiert" ... ist fast wie Diesel-Politik

Inzwischen werden ganze Browser rein aus Java oder Flash aufgebaut und als App aufs Handy angeboten - welch geniale Ironie. Die Leute haben Angst vor Facebook und gehen deshalb zu Whatsapp ... oops.. Tochter-Firma. .. ich schweif ab.

Knackpunkt ist: die Chat-Idee ist nicht altmodisch, schau WhatsApp, Twitter und den ganzen Rotz an. Das sind alles im Grunde Chats bzw. Highspeed-Foren. ... und jedes dieser Angebote hat ne App.
Wenn ich im Appstore rumstöber gibts eigentlich nichts was nicht auch ne App hat. Ich kann Xing über Chrome aufrufen, oder die App installieren... letztlich nutzt die App diverse Chrome-Bibliotheken - also eigentlich das selbe... aber es gibt eine App... nur um in ein definiertes Forum irgend was zu posten.
Bei den Kids von Heute kannst ja froh sein, wenn die noch wissen, was eine URL ist, geschweigedenn ein Browser. ...

Chatten täten die sicher gern... aber das Zauberwort heißt App ... da ist dann auch egal, was das zeug an Daten sammelt



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Plauderecke Kettenwörter
Events Live Nacht Ludwigsburg jetzt am 02.05.2020
Liebe & Partnerschaft neues Phänomen
Verabreden zu Zweit Erlichkeit