BESTÄTIGUNGSEVENT

Bär (62)

EINS + ALLES ***** Der Wunderweg der Sinne ***** Koste deine Wahrnehmung aus!


Taucht ein in den Zauber des Wahrnehmens
Regentropfen auf der Nasenspitze, der Klang einer vertrauten Stimme, der Duft einer frisch gemähten Wiese… Jeden Tag machen wir unzählige Sinneserfahrungen. Dass wir mit dem Tastsinn aber nicht nur Form und Beschaffenheit von Gegenständen, sondern auch unsere leiblichen Grenzen begreifen, dass das Ohr nicht nur Klänge übermittelt sondern auch Gleichgewicht ermöglicht, dass unser Geruchssinn uns die längsten Erinnerungen beschert – dies alles ist uns meist gar nicht bewusst.

Auf dem WUNDERWEG dürft ihr inmitten einer atemberaubenden Natur in vollen Zügen eure Wahrnehmung auskosten. Bleibt im Gleichgewicht auf dem Balancierpfad, beobachtet die Wolken vom Himmelbett aus, werdet an der TonSpur zum Musiker oder entspannt in unserem Waldwohnzimmer. Können ihr Stein von Glas unter den nackten Füßen unterscheiden? Der Weg führt euch zu zahlreichen Stationen, die euch vor immer neue Herausforderungen stellt. Inspirationsorte für die einen – Aktivangebote für die anderen! Und weil die vielen verwunschenen Orte eure Fantasie beflügeln werden, bleibt ihr ganz sicher in Bewegung – mit Körper, Geist und Seele!

EINS+ALLES wird von der CHRISTOPHERUS Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e.V. als Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) betrieben. Idee ist, dass auf der Ebene der Sinneserfahrung – jenseits also von Vernunft und Rationalität – alle Menschen gleich sind und Behinderung in den Hintergrund rückt. Das tut nicht nur den betreuten Bewohnern gut, es verringert auch Berührungsängste. Und wenn du dich etwa im Schneckentempo durch den Dunkelgang vorantasten musst, während der Blinde sich ohne Mühe zurecht findet, erübrigt sich die Frage der Behinderung ohnehin.

Am 13./14. Oktober findet das KunstSinnFestival 2018 statt.
Ein liebevoll gestaltetes Wochenende mit Live-Musik auf der Festivalbühne, vielen erlebnispädagogischen Programmen und Workshops zum spontanen Mitmachen, Kunsthandwerk drinnen und draußen, Tierbegegnungen, verlockenden kulinarischen Köstlichkeiten ... und vielem mehr.

Genießt im Café-Restaurant MOLINA kulinarische Köstlichkeiten, verwöhnt euch mit hausgemachten Kuchen und Torten und probiert die feinen Bio-Arabica-Kaffees aus der eigenen Rösterei el molinillo. Der Küchenchef Andreas Flohr und sein freundliches Team zaubert euch ein wahres Fest für die Sinne! Genießt die Offenbarungen der Speisekarte und freut euch auf einen schönen Aufenthalt in der molina.
Speisekarte:
https://www.eins-und-alles.de/fileadmin/downloads/speisekarte_web.pdf#zoom=100

Weiter Informationen über EINS + ALLES findet ihr hier:
https://www.eins-und-alles.de/willkommen/

Pinnwand (6)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Teilnehmer (7)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 7

Welzheim, Laufenmühle 8

Sonstiges


Eventinformationen


Anmeldeschluss Freitag, 12.10.2018 23:00 Uhr

Kosten
Eintritt ca. 6,- €

Altersbeschränkung ab 45 Jahre bis 99 Jahre

Teilnehmer 7 (ein Mann und 6 Frauen )

Max. Teilnehmer 15 (8 freie Plätze)

Max. Begleitpersonen 1

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.