MALLORCA, Wanderung im Tramuntana-Gebirge der schönsten Balearen Insel - Reise-Lichtbilld-Vortrag

Bestätigungsevent MALLORCA, Wanderung im Tramuntana-Gebirge der schönsten Balearen Insel - Reise-Lichtbilld-Vortrag

Die Stuttgarter-Globetrotter reisen nicht nur am Limit, sondern berichten auch mit spannenden Vorträgen auf der Leinwand von ihren abenteuerlichen Touren. Somit dürfen wir jeden dritten Dienstag im Monat, die wir uns fürs Reisen interessieren, im Nebenraum der PSV Gaststätte (Griechisches Restaurant) Polizeisportverein Stuttgart e.V. Fritz-Walter-Weg 10, 70372 Stuttgart, an den sicherlich spannenden Vorträgen teilhaben.

Nachdem wir nun so langsam aus unseren sicherlich wieder einzigartigen Urlauben zurück sind, dürfen wir Christa Kühner nach Mallorca ins Tramuntana-Gebirge zum Wandern begleiten.

Mallorca bietet ganz unterschiedliche Facetten, darunter ein hervorragendes Wandergebiet. Im Norden der Insel erstreckt sich parallel zur Küste ein rund 80 Kilometer langer, bis zu 1445 m hoher Gebirgszug mit einem Dutzend Gipfeln, die über 1000 m aufragen, die Serra de Tramuntana. Ausgehend vom Städtchen Port Sóller, im Herzen des Tramuntana-Gebirges gelegen und somit idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der umliegenden Landschaft, unternehmen wir verschiedene Tagestouren.

Sie bringen den Wanderer durch einen Teil von Mallorca, der auch heute noch unberührte Natur und ursprüngliche Dörfer aufweist, die erahnen lassen, wie es hier in vergangenen Epochen ausgesehen haben muss. Man erlebt einerseits malerische Dörfer und kleine Städte wie Valldemossa, Deiá, Sóller, Biniaraix, und ein Kulturdenkmal wie das berühmte Kloster Lluc, genießt aber andererseits auf ruhigen Wegen auch die mediterrane Landschaft und die höchsten Gipfel der Insel (allerdings ist der 1.445 m hohe Puig Major selbst Sperrgebiet). Atemberaubend ist auch die Karstschlucht Torrent de Pareis. Im Tramuntana-Gebirge ist man teilweise weit entfernt von jeder Zivilisation und trifft gelegentlich nicht einmal andere Wanderer.

Genießen wir einmal diese Erlebnisreise von Christa vorgeführt als Wanderer, bei der man teilweise weit entfernt von jeder Zivilisation und weit weg vom Ballermann ist.

Die Vorträge beginnen immer um 19:30 Uhr. Man trifft sich, wenn Interesse besteht, etwas früher, damit noch Zeit wäre zu etwas zu Essen. Auf der Speisekarte gibt es Griechisches. Ich persönlich werde zwischen 18:45 und 19:15 Uhr da sein.

Die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmittel: Am Hauptbahnhof Stuttgart steigt Ihr in die S-Bahn S1 Richtung Plochingen. Von der Haltestelle Neckarpark (Mercedes- Benz) sind es nur wenige hundert Meter bis zum Griechen. Ab Bahnhof Bad Cannstatt mit der Buslinie 51 Richtung Mercedes Benz Welt. Von der Haltestelle Fritz-Walter-Weg sind es nur wenige Meter bis zum Griechen.

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (8)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 8

Dienstag, 20.09.2022 19:00 Uhr

PSV Griechisches Restaurant Fritz-Walter-Weg 10, 70372 Stuttgart, Deutschland

Ausflug & Urlaub, Essen & Trinken, Lesung & Vortrag


Eventinformationen


Anmeldeschluss Dienstag, 20.09.2022 17:00 Uhr

Kosten
Die Selbstkosten für Saal- und Geräte Miete 3,- EUR/Person; Essen und Trinken trägt jeder selbst

Altersbeschränkung ab 35 Jahre

Teilnehmer 8 (5 Männer und 3 Frauen )

Max. Teilnehmer 10 (2 freie Plätze)

Max. Begleitpersonen Keine Begleitpersonen

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 5 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Gabiurs (70)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    Bärbel (62)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    flummy (55)

  • Profilfoto
    Initiator

    Ralf37 (63)

  • Profilfoto
    Initiator

    Marci19 (52)

Single-Events am nächsten Tag »