Coronavirus (COVID-19) und Events

Wir bitten alle Initiatoren und Eventteilnehmer, sich an die aktuellen Richtlinen des Gesundheitsministeriums zu halten.

Americana/SingerSongwriter: Son of the Velvet Rat - Wüstenfolk fürs Kopfkino

BESTÄTIGUNGSEVENT

UPDATE: Termin 1. Mai 2021 wird auf unbestimmt verschoben.

UPDATE 16.3.21: Das Konzert wurde auf den 1. Mai 2021 um 20:30 Uhr verschoben.

Ein Singer Songwriter Konzert im Laboratorium ?
Die Location ist gemütlich: kleine Bühne, Tische drum herum und an den Wänden Bänke; freie Platzwahl auch bei den Konzerten.
Es gibt Bewirtung für Getränke, außer Salzstangen aber kein Essen.
Das gibt es lecker direkt nebenan im Restaurant Schlampazius - siehe eigenes Event.

Info: Dies ist der Nachholtermin vom 24.4.2020
https://www.stuttgartersingles.de/event/https://www.schlampazius.de/
Karten vom 24.4.2020 behalten ihre Gültigkeit.
Neue Karten hier:
https://laboratorium-stuttgart.de/kalenderdaten/detail/?tx_ckclubdata_pi1%5BshowUid%5D=162&tx_ckclubdata_pi1%5Bdate%5D=202101&tx_ckclubdata_pi1%5Baction%5D=detail&tx_ckclubdata_pi1%5Bcontroller%5D=Club&cHash=3818ee4737337b4a06850784e87b64c8
Online Karten können daheim gedruckt werden.


Musikbeschreibung:
Die pure und unverfälschte Musik von Son of the Velvet Rat kehrt die Seele nach außen. Ein Klang ohne Kitsch. Auf das Wesentliche reduziert, ohne Zierrat, Finten und trickreiche Ablenkungsmanöver. Doch mit Worten gespickt, Texten verzahnt und einer Stimme versehen. Purismus – ein Stichwort, das rasch ins Spiel kommt beim Sohn der Samtratte. Und Schönheit. Mit „…beautiful and somber music, their lyrics are pure poetry“, bringt Peter Jesperson (Ex-Producer & -Manager The Replacements) die Sache auf den Punkt.

Hinter dem Projekt steht der international bei Kritikern und Musikerkollegen hoch geschätzte Österreicher Georg Altziebler. Von der österreichischen Tageszeitung Kurier etwa wurde er zum besten Songwriter erklärt, den das Land je hervorgebracht hat. Mit seiner Frau Heike Binder, die für verschiedenste Tasteninstrumente und Background-Gesang zuständig ist, pendelt er seit einigen Jahren zwischen Österreich und Kalifornien.

Musikalisch und stimmlich hält sich Altziebler an Johnny Cash, den alten Bob Dylan und Leonard Cohen. Die Atmosphäre ist klassisch folkig, mit ein wenig Country- und Western-Flair. Es sind Lieder von unterwegs, Momentaufnahmen – im Wissen, dass der Augenblick nicht festgehalten werden kann. Davon, unter anderem, handelt auch dieses Album: Die Gegenwart ist ein Konzept, und den Weg zurück gibt es nur in der Erinnerung. Was bleibt, ist das was vor uns liegt, irgendwo hinterm Horizont, unsicher und rätselhaft.




Pinnwand (10)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (15)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 15

Wagenburgstraße 147, 70186 Stuttgart, Deutschland

Konzert


Eventinformationen


Anmeldeschluss Donnerstag, 25.03.2021 18:00 Uhr

Kosten
nur online Vorverkauf 13€ als Tischreservierung

Altersbeschränkung ab 18 Jahre bis 99 Jahre

Teilnehmer 15 (5 Männer und 10 Frauen )

Max. Teilnehmer 16 (ein freier Platz)

Max. Begleitpersonen 1

Zum Event anmelden
Events der Initiatorin »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am selben Tag 3 Events

  • Profilfoto
    Initiatorin

    frau antje (42)

  • 16:00 Uhr

    Profilfoto
    Initiator

    Sommer65 (55)

  • Profilfoto
    Initiatorin

    andrea.fux (49)

Single-Events am nächsten Tag »