Elementare Erlebnisse: Honigernte beim Imker (1)

BESTÄTIGUNGSEVENT

Wir begleiten den neuen Honig vom Bienenstock bis ins Glas. Es geht weder um Lernen noch um Arbeit sondern ums Erleben. Wir spüren, wie warm es sich die Bienen machen, wie der Honig schon im Bienenstock schmeckt, wie schwer eine volle Honigwabe wiegt. Alles duftet und klebt (nein, es sticht nicht) und es sind doch einige Schritte*, bis der Honig im Glas ist. Man darf mitmachen oder nur gucken, riechen, lecken, Fragen stellen.

*Honig ernten, Wassergehalt messen, entdeckeln, schleudern, abfüllen und wiegen, etikettieren und dabei jederzeit kleckern, schlecken und Hände waschen.

Mindestteilnehmerzahl zwei

Man sollte sich schon zwei Stunden Zeit nehmen für den ganzen Ablauf.
(Friedliche) Kinder ab Schulanfängeralter haben auch was davon.

Gefahrenhinweise:
1. beim Besuch des Bienenstocks besteht eigentlich keine Stechgefahr, aber jeder muß die Verantwortung für sich selbst übernehmen.
2. Bei der Kleiderauswahl bitte die Kleckergefahr beachten. Honig ist zwar schlecht, aber immerhin wasserlöslich, jedoch auch sehr klebrig.

Die Adresse schicke ich nach der Bestätigung in einer persönlichen Nachricht.

Pinnwand (0)


Die Pinnwand ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Einträge zu sehen!

Anmeldungen (5)


Die Teilnehmerliste ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Log dich ein oder melde dich an, um die Teilnehmer zu sehen!
Anmeldungen 5

Stuttgart-Ost

Führung, Gesundheit & Wellness


Eventinformationen


Anmeldeschluss Mittwoch, 19.06.2019 13:00 Uhr

Kosten
keine

Teilnehmer 5 (keine Männer und 5 Frauen )

Max. Teilnehmer 5 (ausgebucht)

Max. Begleitpersonen 3

Zum Event anmelden
Events des Initiators »

Bilder

Die Bildergalerien sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Alle Single-Events am gleichen Tag 1 Event

  • Profilfoto
    Initiator

    Christof (56)

Single-Events am nächsten Tag »